Erweiterte Funktionen

Berater-Umfrage: Diese Fondsanbieter haben den besten Ruf - Fondsnews


13.06.17 12:15
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - "FONDS professionell" hat sich bei unabhängigen Vermittlern, Bankberatern und Dachfondsmanagern aus Deutschland umgehört: Welchen Asset Manager schätzen die Finanzprofis am meisten?

PIMCO kenne sich zweifelsohne mit Anleihen aus, Carmignac Gestion gelte als typischer Multi-Asset-Spezialist. Daneben gebe es "Allrounder" wie Union Investment oder Allianz Global Investors. Doch welchen Investmenthäusern würden Deutschlands Finanzberater und Fondsselektoren die höchste Kompetenz auf verschiedenen Gebieten zutrauen?

Dies in Erfahrung zu bringen, sei eines der Ziele einer Umfrage gewesen, die "FONDS professionell" gemeinsam mit dem renommierten, auf die Asset-Management-Branche spezialisierten Marktforschungs- und Analysehaus Cerulli Associates aus London angestoßen habe.

Die Redaktion habe die "FONDS professionell"-Leser gebeten, jeweils ihre Top-3-Adressen in den Kategorien Aktien, Anleihen und Multi-Asset zu nennen. Dabei schaffe es ein einziges Haus, in allen Segmenten und über alle Teilnehmergruppen hinweg auf dem Siegertreppchen zu landen: Die Deutsche Asset Management.

Flossbach von Storch wiederum dominiere das Ranking der Mischfondsanbieter. Dem Kölner Vermögensverwalter würden nicht nur unabhängige Finanzberater und Kundenbetreuer aus Banken die höchste Multi-Asset-Kompetenz zuschreiben, sondern auch Fondsselektoren und Dachfondsmanager.

Für die Studie habe die Redaktion im März und April dieses Jahres gemeinsam mit Cerulli über ein Online-Formular die Leser von "FONDS professionell" befragt. Insgesamt 319 unabhängige Finanzberater, Vermittler, Bankberater, Vermögensverwalter, Dachfondsmanager und Fondsselektoren hätten je nach Schwerpunkt ihrer Tätigkeit unterschiedliche Fragebögen ausgefüllt. (13.06.2017/fc/n/s)