Bantleon baut fundamentales Aktienteam weiter aus - Fondsnews


11.11.21 14:00
BANTLEON AG

Hannover (www.fondscheck.de) - Der Asset Manager Bantleon baut sein Portfolio-Management-Team für Infrastruktur-Aktien aus und hat dafür Manuel Schulz als neuen Portfolio Manager eingestellt, so die Bantleon AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Er verstärkt das Team bei der Analyse globaler Infrastruktur-Unternehmen und mitverantwortet künftig als Co-Portfolio-Manager den Publikumsfonds Bantleon Select Infrastructure (ISIN LU1989515793 / WKN A2PH94). Dazu bringt er mehrere Jahre Erfahrung aus dem Private-Equity-Bereich sowie aus dem Investment Banking mit.

"Mit Manuel Schulz konnten wir einen neuen Kollegen gewinnen, der über exzellentes Know-how in der fundamentalen Analyse und Bewertung von Unternehmen verfügt", erklärt Sebastian Finke, Vorstand Aktien-Portfolio-Management. "Vor uns liegt ein anspruchsvolles Aktienmarktumfeld, in dem die Auswahl substanzstarker Unternehmen mit strukturellem Rückenwind den größten Wert hat. Börsennotierte Infrastruktur-Unternehmen bieten dank schwer ersetzbarer Geschäftsmodelle, stabiler Zahlungsströme und der enormen Investitionen, die in den nächsten Jahren in diesen Sektor fließen werden, besonders attraktive Eigenschaften und vielversprechendes Ertragspotenzial." (11.11.2021/fc/n/p)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
107,18 € 107,56 € -0,38 € -0,35% 30.11./09:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1989515793 A2PH94 111,23 € 104,02 €