BCDI: Langweilig, aber renditestark! Fondsnews


09.03.18 11:30
boerse.de

Rosenheim (www.fondscheck.de) - Der Dow Jones hat am 8. Februar ein Tief markiert und der DAX am 2. März, womit die runden Marken von 24.000 bzw. 12.000 Punkten erfolgreich verteidigt werden konnten, so der BCDI-Anlegerservice von boerse.de.

Wenn diese Unterstützungen auch in den kommenden Wochen halten würden, könnten die beiden großen Indices ihre Jahrestiefs schon hinter sich haben. Das würde natürlich perfekt in das große, zyklische Bild für das Börsenjahr 2018 passen. Doch:

Während Trader von der korrekten Prognose kurzfristiger Börsenreaktionen leben würden, seien für Investoren (nur) die langfristigen Trends entscheidend. Dabei würden Börsenkurse über kurz oder lang stets der Gewinnentwicklung des zugrunde liegenden Unternehmens folgen. Deshalb ist es nur eine Frage der Zeit, wann die Defensiv-Champions von den Anlegern wiederentdeckt würden und wieder neue Höchstkurse markieren würden.

Der "boerse.de-Aktienbrief", der bereits im 17. Jahrgang erscheine, sei Deutschlands großer Börsenbrief für die Aktienanlage. Hier gehe es um 100 Champions-Aktien, die sich in der Vergangenheit durch eine herausragende Kursentwicklung ausgezeichnet hätten. Aus diesem Aktienuniversum seien für den boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI) (ISIN DE000SLA3CD7 / WKN SLA3CD) zehn besonders defensive Titel herausgefiltert worden, und der BCDI-Aktienfonds investiere in diese zehn Titel sowie in die 15 Defensiv-Champions mit den (nächst-)niedrigsten Risikokennziffern.

Das BCDI-Zertifikat (ISIN DE000DT0BAC7 / WKN DT0BAC) sowie der BCDI-Aktienfonds würden den Vermögensaufbau mit Defensiv-Champions ermöglichen. (09.03.2018/fc/n/s)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
99,13 € 99,32 € -0,19 € -0,19% 21.06./15:29
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1480526547 A2AQJY 106,36 € 90,75 €
Werte im Artikel
133,71 plus
+0,12%
99,13 minus
-0,19%