BCDI-Aktienfonds: Der Aktienfonds für den Vermögensaufbau - Fondsnews


07.06.18 13:00
boerse.de

Rosenheim (www.fondscheck.de) - Transparent, regelbasiert, defensiv - das faszinierende BCDI-Anlagekonzept begeistert: Denn der BCDI-Aktienfonds investiert ausschließlich und gleich gewichtet in 25 Aktien, die in der Vergangenheit eine sehr hohe Konstanz im Kursverlauf bewiesen haben, so das BCDI-Aktienfonds-Team von boerse.de.

Deshalb würden sich diese 25 Defensiv-Champions auch ideal für den Vermögensaufbau an der Börse eignen. Die 25 Defensiv-Champions aus dem BCDI-Aktienfonds würden sich durch sehr starke Marken auszeichnen, seien zumeist Marktführer und würden damit nachhaltige Wettbewerbsvorteile besitzen, die Investmentguru Warren Buffett als "Burggraben" bezeichne. Diese Unternehmen würden weitgehend unabhängig vom Konjunkturverlauf Geld verdienen.

Mit dem BCDI-Aktienfonds würden Anleger beispielsweise am Lebensmittelabsatz von Nestlé, am Burgerverkauf von McDonald's und am Vertrieb von Fielmann-Brillen verdienen. Der BCDI-Aktienfonds investiere auch in grundsolide Aktien wie Colgate-Palmolive (Ajax, Dentagard), Diageo (Guinness, Baileys, Johnnie Walker), Reckitt Benckiser (Sagrotan, Clearasil, Kukident) in PepsiCo (Pepsi, Tropicana, Gatorade) oder Schindler (Fahrstühle, Rolltreppen) und natürlich auch in Berkshire Hathaway, die Investmentholding von Warren Buffett.

Der BCDI-Aktienfonds investiere in Aktien, die in der Vergangenheit eine hohe Konstanz in der Wertentwicklung aufgewiesen hätten. Das bedeutet: Defensiv-Champions mögen langweilig erscheinen, zeichnen sich aber - dank unterdurchschnittlicher Korrekturen - durch eine historisch hohe Stabilität im Kursverlauf aus, so das BCDI-Aktienfonds-Team von boerse.de. Der fundamentale Hintergrund sei die weitgehende Unabhängigkeit vom Konjunkturverlauf, denn Produkte des täglichen Bedarfs hätten so gut wie immer Konjunktur. Genau deshalb seien Defensiv-Champions und der BCDI-Aktienfonds ideal für den Vermögensaufbau nach dem Motto "Gegessen, getrunken und geputzt wird immer!"

Momentan sei der BCDI-Aktienfonds in den folgenden 25 Defensiv-Champions investiert: Ball, Bank of Nova Scotia, Berkshire Hathaway B, Church & Dwight, Colgate-Palmolive, Compass Group, Constellation Brands, Danaher, Diageo, Ecolab, Essilor, Fielmann Fiserv, Fresenius, Givaudan, Home Depot, Lindt & Sprüngli, McDonald's, Nestlé, PepsiCo, Reckitt Benckiser, Schindler, Sherwin-Williams, Stryker und TJX Companies. Die Übersicht zeige, dass das Fondsmanagement eine Gleichgewichtung aller 25 Defensiv-Champions anstrebe, wobei die Zusammensetzung des Fondsportfolios regelmäßig überprüft werde.

Investoren sollten vom langfristigen Wachstum der Defensiv-Champions profitieren und den BCDI-Aktienfonds für ihren Vermögensaufbau nutzen. Denn gegessen, getrunken und geputzt werde immer!

Die Charts der 25 Defensiv-Champions hätten sich in der Vergangenheit - von mehr oder weniger großen Korrekturen unterbrochen - eigentlich von links unten nach rechts oben entwickelt, und genau so funktioniere Vermögensaufbau. Dies zeige zum Beispiel der Kursverlauf der McDonald's-Aktie, denn in den vergangenen zehn Jahren habe McDonald's im Schnitt 10% pro Jahr gewonnen, d.h. aus einem Einsatz von 10.000 Dollar seien 25.145 Dollar geworden; in den vergangenen 20 Jahren habe der Defensiv-Champion 7% p.a. gewonnen, d.h. aus einem Einsatz von 10.000 Dollar seien 40.819 Dollar geworden; noch beeindruckender: In den vergangenen 47 Jahren habe die Aktie des US-Konzerns sogar 15% pro Jahr gewonnen, somit seien aus 10.000 Dollar sensationelle 8.687.778 Dollar geworden!

Zu den Kursgewinnen kämen übrigens regelmäßige Dividendenausschüttungen. Aktuell betrage die Dividendenrendite von McDonald's rund 2,6%. Doch erfolgreiche Unternehmen würden Ausschüttungen in der Regel kontinuierlich erhöhen und bei McDonald's sei die Dividende in den vergangenen zehn Jahren um durchschnittlich 9,8% p.a. geklettert. Wer also vor zehn Jahren McDonald's-Aktien gekauft habe, komme heute auf eine Dividendenrendite von rund 18% jährlich!

Mit dem BCDI-Aktienfonds würden Anleger in ein globales Aktienportfolio investieren. Mehr als 50% des Portfolios seien Defensiv-Champions aus den USA und damit Investments im US-Dollar. Dabei würden die Branchen Handel & Konsum sowie Getränke, Lebensmittel & Tabak dominieren.

Die Währungstrends könnten positive wie negative Auswirkungen auf die Wertentwicklung des BCDI-Aktienfonds haben, genauso wie Branchenrotationen. Doch im Euro-Raum gebe es nun einmal sehr wenige Defensiv-Champions, während Weltkonzerne wie McDonald's, Colgate-Palmolive oder PepsiCo ihre Firmenwurzeln in den USA hätten.

Mit dem BCDI-Aktienfonds investiere man weltweit in Unternehmen, die zumeist nachhaltige Wettbewerbsvorteile besitzen würden. Die Produktion und der Verkauf von Alkoholika, Bier, Burgern, Brillen, Getränken, Kontaktlinsen, Lebensmitteln, Putzmitteln, Wein und Zahnpflegeartikeln mögen langweilig erscheinen, so das BCDI-Aktienfonds-Team von boerse.de. Doch die Nachfrage nach diesen Marken sei weitgehend konjunkturunabhängig und prädestiniere Defensiv-Champions als Fundament für jedes Aktiendepot. Langweilige Aktien könnten langfristig reich machen!

Vorteile des BCDI-Aktienfonds: 25 Defensiv-Champions in einem Aktienfonds, Transparente, regelbasierte, defensive Anlagepolitik, jährliche Ausschüttungen, fortlaufendes Rebalancing, damit jede Aktie den gleichen Anteil am Fonds habe, Sparplanfähig, Kauf ohne Ausgabeaufschlag an der Börse Stuttgart, rechtlich geschütztes Sondervermögen, Ziel des BCDI-Aktienfonds sei der langfristige Vermögensaufbau.

Initiator des BCDI-Aktienfonds sei die boerse.de Finanzportal GmbH, die Europas erstes Finanzportal (seit 1994) betreibe, das monatlich von rund 600.000 Anlegerinnen und Anlegern besucht werde, die rund 12 Millionen Seiten aufrufen würden. Als Fondsmanager für den BCDI-Aktienfonds fungiere seit 13. April 2018 die boerse.de Vermögensverwaltung GmbH, ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und der Deutschen Bundesbank zugelassenes Finanzdienstleistungsinstitut. Verwaltungsgesellschaft des BCDI-Aktienfonds sei die IPConcept (Luxemburg) S.A., eine 100-prozentige Tochter der DZ PRIVATBANK S.A. Als Verwahrstelle fungiere die DZ PRIVATBANK S.A., der größte Auslandsstützpunkt der DZ BANK Gruppe, die zur Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken gehöre. (07.06.2018/fc/n/s)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
99,54 € 99,63 € -0,09 € -0,09% 19.10./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1480526547 A2AQJY 104,90 € 90,75 €