Erweiterte Funktionen

Aviva Investors ernennt Roger Price-Haworth zum Head of Global Consultants - Fondsnews


04.05.18 11:00
Aviva Investors

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Aviva Investors, die global tätige Asset Management-Gesellschaft des britischen Versicherers Aviva plc, gibt die Ernennung von Roger Price-Haworth zum Head of Global Consultants bekannt, so Aviva Investors in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Price-Haworth arbeitet ab sofort aus London heraus und berichtet an Rémi Casals, Head of the European Institutional Group.

Roger Price-Haworth verfügt über rund 25 Jahre Erfahrung in der Verwaltung und dem Aufbau von Geschäftsbeziehungen zu Beratern und institutionellen Kunden. Er kam von Pictet Asset Management zu Aviva Investors, wo er zuletzt als Head of Institutional Business für Grossbritannien und Irland tätig war. Davor hatte er verschiedene leitende Positionen u.a. bei Pioneer Global Investments und Insight Investment inne, wo er Berater und institutionelle Geschäftsteams führte.

Roger Price-Haworth ist Präsident der Association of Investment Management Sales Executives (AIMSE).

Rémi Casals, Head of the European Institutional Group, sagt: "Wir freuen uns, Roger im Team begrüßen zu dürfen. Er verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz, wenn es um Beratung und institutionelle Geschäftsbeziehungen geht. Damit wird er uns bei der weiteren Entwicklung unseres institutionellen Geschäfts und dem Ausbau unseres Dialogs mit Beratern und strategischen Partnern weltweit von großem Nutzen sein."

Torben Dunkel, Head of Institutional Deutschland, Österreich und Schweiz, sagt: "Durch das große Netzwerk von Roger können wir auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) unsere Beziehungen zu Kunden und Beratern noch stärker vertiefen. Somit bauen wir stetig unsere institutionelle Präsenz in der DACH-Region aus und können unseren Geschäftspartnern künftig noch bessere Investmentlösungen bieten." (04.05.2018/fc/n/p)