Asset Allocation Rennen 07/19: Edelmetall-Aktienfonds legten im Juli zweistellig zu - Fondsnews


06.08.19 12:21
e-fundresearch.com

Wien (www.fondscheck.de) - Welche Fondskategorien zeigten im vergangenen Kalendermonat Juli die stärkste Performance-Entwicklung? Welche Kategorien liegen auf Sicht seit Jahresbeginn an der Spitze? Wie konnten sich die wichtigsten Mainstream-Kategorien bislang behaupten? Antworten im "e-fundresearch.com" Asset Allocation Rennen 07/2019, so die Experten von "e-fundresearch.com".

Die wichtigsten Entwicklungen im Juli kurz zusammengefasst: Im Durchschnitt über alle 267 von "e-fundresearch.com" in der Morningstar Direct Datenbank untersuchten Fondskategorien habe im letzten Kalendermonat Juli aus Sicht eines EUR-Investors eine Performance-Entwicklung von +1,49 Prozent gemessen werden können. 78,3 Prozent der Kategorien hätten den Juli mit einer positiven Wertentwicklung beendet - die Bandbreite der beobachteten Erträge habe sich dabei in einem Spektrum von -4,39 Prozent (schwächste Kategorie - Korea Equity) bis 11,54 Prozent (stärkste Kategorie - Turkey Equity) bewegt.

Im Folgenden Top- und Flop-10-Fondskategorien, die im Juli die stärkste beziehungsweise schwächste Wertentwicklung verzeichnet hätten:

Top-10 Fondskategorien: Juli 2019

Fondskategorie / Juli-P in %
Turkey Equity / 11,54%
Sector Equity Precious Metals / 10,26%
Taiwan Small/Mid-Cap Equity / 8,18%
Israel Large/Mid-Cap Equity / 6,19%
Brazil Equity / 6,08%
Israel Small-Cap Equity / 5,95%
ILS Government Bond / 5,40%
ILS Aggressive Allocation / 5,29%
ILS Government Inflation-Linked Bond / 5,26%
Taiwan Large-Cap Equity / 5,10%

Flop-10 Fondskategorien: Juli 2019

Fondskategorie / Juli-P in %
Korea Equity / -4,39%
India Equity / -3,28%
Commodities - Broad Agriculture / -2,27%
Finland Equity / -1,69%
GBP Money Market - Short Term / -1,55%
GBP Money Market / -1,55%
Nordic Small/Mid-Cap Equity / -1,35%
UK Small-Cap Equity / -1,35%
Nordic Equity / -1,35%
Sweden Equity / -1,34%

Auf Sicht seit Jahresbeginn (Year-to-Date) zeichne sich per Ende Juli folgendes Bild: Mit einem Anteil positiver Fondskategorien von 95,13 Prozent könne weiterhin für die klare Mehrheit der untersuchten Fondskategorien eine positive Year-to-Date Entwicklung (in EUR) festgestellt werden. Das Spektrum der beobachteten Year-to-Date Performances bewege sich zum aktuellen Stichtag im Bereich von -5,03 Prozent (schwächste Fondskategorie seit Jahresbeginn - SEK Ultra Short-Term Bond) bis +32,02 Prozent (stärkste Fondskategorie seit Jahresbeginn - Sector Equity Precious Metals) - der über alle Fondskategorien gemessene (arithmetische) YtD-Performance-Durchschnitt liege aktuell bei 11,04 Prozent, die Median-Ertragsentwicklung liege bei 11,26 Prozent.

Im Folgenden die aktuellen Top- und Flop-10-Fondskategorien seit Jahresbeginn:

Top-10 Fondskategorien seit Jahresbeginn

Fondskategorie / YtD-P in %
Sector Equity Precious Metals / 32,02%
Russia Equity / 30,57%
China Equity - A Shares / 30,23%
US Mid-Cap Equity / 28,03%
US Large-Cap Growth Equity / 27,19%
Sector Equity Technology / 26,73%
Israel Small-Cap Equity / 26,01%
Israel Large/Mid-Cap Equity / 25,91%
US Small-Cap Equity / 23,65%
US Flex-Cap Equity / 23,60%

Flop-10 Fondskategorien seit Jahresbeginn

Fondskategorie / YtD-P in %
SEK Ultra Short-Term Bond / -5,03%
SEK Bond - Short Term / -4,20%
Commodities - Broad Agriculture / -3,52%
Korea Equity / -3,44%
SEK Corporate Bond / -2,60%
Property - Direct Global / -2,16%
SEK Bond / -2,15%
SEK Inflation-Linked Bond / -1,79%
GBP Money Market / -0,98%
Property - Direct UK / -0,98% (News 02.08.2019) (06.08.2019/fc/n/s)