Ampega Investment GmbH legt neuen Publikumsfonds WertArt Capital Fonds AMI auf - Fondsnews


11.03.19 13:30
Ampega

Köln (www.fondscheck.de) - Ampega Investment GmbH legt heute, am 11.03.2019, einen neuen Publikumsfonds WertArt Capital Fonds AMI auf.

Ziel des WertArt Capital Fonds AMI sei es, Anteile von Unternehmen mit einem deutlichen Bewertungsabschlag zum Markt und zum eigenen Fair Value zu erwerben. Der Fonds investiere weltweit in börsenorientierte Unternehmen. Die Titelselektion erfolge auf Basis fundamentaler Bewertungskriterien, die einem qualitativen und quantitativen Filterprozess unterlägen. Eine starke und nachhaltige Wettbewerbsposition, ein Shareholder Value-orientiertes Management sowie ein hohes Free Cash Flow-Potenzial seien von besonderer Bedeutung.

Derivate würden zum Zwecke der Absicherung, zur effizienten Portfoliosteuerung und zur Erzielung von Zusatzerträgen eingesetzt.

Die Gesellschaft könne die Anlagepolitik des Fonds innerhalb des gesetzlich und vertraglich zulässigen Anlagespektrums und damit ohne Änderung der Anlagebedingungen und deren Genehmigung durch die BaFin ändern.

Die Erträge des Fonds würden ausgeschüttet.

Die Anleger könnten von der Kapitalverwaltungsgesellschaft grundsätzlich börsentäglich die Rücknahme der Anteile verlangen. Die Kapitalverwaltungsgesellschaft könne jedoch die Rücknahme aussetzen, wenn außergewöhnliche Umstände dies unter Berücksichtigung der Anlegerinteressen erforderlich erscheinen lassen würden.

Empfehlung: Dieser Fonds WertArt Capital Fonds AMI sei unter Umständen für Anleger nicht geeignet, die ihr Geld innerhalb eines Zeitraums von fünf Jahren aus dem Fonds wieder zurückziehen wollten. (11.03.2019/fc/n/n)