WisdomTree Europe als Passive Management Group of the Year ausgezeichnet - ETF-News


07.11.17 15:36
WisdomTree Europe

London (www.fondscheck.de) - WisdomTree, Anbieter von Exchange-Traded-Fonds (ETF) und Exchange-Traded-Produkten (ETP), wurde bei den diesjährigen Specialist Investment Awards der Investment Week als Passive Management Group of the Year ausgezeichnet, so WisdomTree Europe in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Außerdem erhielt WisdomTree für den WisdomTree Eurozone Quality Dividend Growth UCITS ETF - EUR Acc (ISIN DE000A2AHL91 / WKN A2AHL9) (Ticker: EGRA) in der Kategorie faktorbasierte und Smart-Beta-Fonds einen Highly Commended Award.

"Wir freuen uns, dass wir mit der höchsten Auszeichnung, nämlich dem Passive Management Group of the Year Award, geehrt wurden", sagt David Abner, Head of Europe, WisdomTree. "Dieser Preis ist eine Anerkennung für WisdomTrees innovative Produkte und Engagement im europäischen ETF-Markt seit dem Markteintritt im Jahr 2014. Wir sind stolz auf das verwaltete Vermögen, das uns Kunden während dieser kurzen Zeit anvertraut haben."

Mit den Specialist Investment Awards von Investment Week werden die Leistungen von Boutiquen, Spezialfondsmanagern und passiven Anlegern weltweit honoriert. Die Auswahl der Gewinner erfolgt anhand einer Kombination quantitativer und qualitativer Kriterien sowie unabhängiger Performancedaten von Morningstar, FE Trustnet und Lipper. Die Datenanalyse wird von einer Jury aus führenden Fondsanalysten und Marktexperten durchgeführt.

Nizam Hamid, ETF Strategist für WisdomTree Europe, teilt mit: "Wir sind glücklich, dass der WisdomTree Eurozone Quality Dividend Growth UCITS ETF mit dem Highly Commended Award ausgezeichnet wurde. Dieser ETF verfolgt eine besondere Strategie. Sie umfasst das Screening des Anlageuniversums mit Hilfe von Qualitätsfaktoren, wie etwa die Eigenkapitalrendite (ROE) und die Kapitalrendite (ROA), und schenkt dem erwarteten langfristigen Ertragswachstum zusätzliche Bedeutung. Diese einzigartige Kombination zielt speziell auf Unternehmen ab, denen man in Zukunft ein überdurchschnittliches Dividendenwachstum zutraut. Wir gehen davon aus, dass Anleger ihr Hauptaugenmerk vermutlich auf diese Art von Strategie richten werden, da die Eurozone in eine Wachstumsphase eintritt.

Die Preisverleihung fand am 20. Oktober in der Plaisterers' Hall in London statt. (07.11.2017/fc/n/e)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
16,43 € 16,52 € -0,09 € -0,54% 17.11./20:31
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2AHL91 A2AHL9 17,03 € 12,87 €