VanEck senkt die Gebühren für aktive Fonds - Fondsnews


01.10.21 14:45
VanEck

Frankfurt am Main (www.fondscheck.de) - Der Vermögensverwalter VanEck senkt zum 1. Oktober 2021 die Preise für drei seiner aktiv gemanagten Produkte, so VanEck in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die Gebühren fallen um 10 bis 100 Basispunkte (0,10 bis mehr als 1 Prozent). Im Schnitt sparen die Anleger künftig etwa ein Drittel, im Einzelnen sogar fast die Hälfte der Gesamtkostenquote (Total Expense Ratio, TER). Die Kostensenkungen betreffen insgesamt drei Fonds: VanEck - Global Resources UCITS, VanEck - Global Gold UCITS und VanEck - Emerging Markets Bond UCITS. Die reduzierten Kosten kommen sowohl privaten als auch institutionellen Anlegern zugute.

Für Privatanleger reduziert sich die TER (Total Expense Ratio) der Fonds beim VanEck Global Resources UCITS von 2,10% auf 1,10%, beim VanEck Global Gold UCITS von 1,55% auf 1,10% sowie beim VanEck Emerging Markets Bond UCITS von1,90% auf 1,20%.

Fondsname/ Anteilsklasse/ aktuelle TER/ Neue TER

VanEck - Global Resources UCITS/ I1/ 1,20%/ 0,90%
VanEck - Global Resources UCITS/ I2/ 1,10%/ 0,80%
VanEck - Global Resources UCITS/ R1/ 2,10%/ 1,10%
VanEck - Global Gold UCITS/ I1/ 1,00%/ 0,90%
VanEck - Global Gold UCITS/ R1/ 1,55%/ 1,10%
VanEck - Emerging Markets Bond UCITS/ I1 (EUR HDG)/ 1,01%/ 0,76%
VanEck - Emerging Markets Bond UCITS/ I2 - (EUR HDG)/ 0,91%/ 0,66%
VanEck - Emerging Markets Bond UCITS (ISIN IE00BYXQSF37 / WKN A2DLGS)/ I1/ 0,95%/ 0,70%
VanEck - Emerging Markets Bond UCITS (ISIN IE00BYXQSG44 / WKN A2DLGT)/ I2/ 0,85%/ 0,60%
VanEck - Emerging Markets Bond UCITS/ M/ 1,15%/ 1,15%
VanEck - Emerging Markets Bond UCITS (ISIN IE00BYXQSJ74 / WKN A2DLGV)/ R1/ 1,90%/ 1,20%

"Mit unseren Angeboten wollen wir privaten wie institutionellen Anlegern mit innovativen und fokussierten Produkten den Zugang zu spannenden Branchen und Märkten eröffnen", erklärt Martijn Rozemuller, CEO von VanEck Europe. "Dazu gehört auch, unser Angebot zu marktfähigen Preisen anzubieten, um unsere Wachstums-Story weiter fortzuschreiben." Im Jahr 2012 startete der globale Vermögensverwalter VanEck sein Europa-Geschäft mit aktiven Fonds. Seit 2015 die ersten UCITS-ETFs an den Markt gebracht wurden, hat VanEck sein Angebot kontinuierlich mit innovativen, thematischen Produkten auf mittlerweile 26 ETFs und 5 ETNs (Exchange Traded Notes) ausgebaut. (01.10.2021/fc/n/s)





hier klicken zur Chartansicht

Werte im Artikel