Erweiterte Funktionen

Lyxor und Bridgewater legen ersten nachhaltigen Fonds auf - Fondsnews


21.07.21 15:27
Lyxor Asset Management

Paris (www.fondscheck.de) - Lyxor Asset Management und Bridgewater Associates, LP geben die Auflage des "Lyxor/Bridgewater All Weather Sustainability Fund" bekannt, eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Multi Asset-Strategie, so Lyxor Asset Management in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Sie richtet sich an die Anleger, die ihre Investmentziele mit Aspekten der Nachhaltigkeit in Einklang bringen möchten.

Die Strategie basiert auf zwei Säulen. Zum einen verwendet sie den systematischen Research-Prozess von Bridgewater für die Auswahl von Anlagen, die sich an den Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung, den sogenannten SDGs oder Sustainable Development Goals, orientieren. Zum anderen nutzt die Strategie die Portfolio-Konstruktion des erfolgreichen "All Weather"-Asset Allocation-Ansatzes von Bridgewater. Der Fonds ist als UCITS-Version mit täglicher Liquidität handelbar. Verwaltet wird er von Lyxor und wird von Bridgewater als Sub-Advisor begleitet.

"Der Appetit unserer Kunden auf nachhaltiges Investieren hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Dabei suchen Anleger nach Möglichkeiten, finanzielle und nachhaltige Kriterien zusammenzuführen", sagt Nathanael Benzaken, Chief Client Officer von Lyxor. "Ich freue mich, dass Lyxor mit seiner Innovationsstärke und steten Weiterentwicklung transparenter Anlagelösungen die bereits fruchtbare 15 Jahre währende Zusammenarbeit mit Bridgewater in Richtung nachhaltigen Investierens fortführt. Damit erfüllen wir die Bedürfnisse vieler Anleger."

"Nachhaltiges Investieren ist ein zentrales Anliegen von Bridgewater und unseren Kunden", betont Carsten Stendevad, Co-CIO für Nachhaltigkeit bei Bridgewater. "In den vergangenen Jahren haben wir einen grundlegenden Wandel in der Investment-Community beobachtet - neben den Faktoren Risiko und Rendite ist Impact Investing, also die unmittelbare Wirkung von Investitionen auf die Umwelt, bedeutender geworden. Wir freuen uns, dass wir unsere langjährige Beziehung zu Lyxor nutzen können, um Anleger mit unserem fundamentalen und systematischen Investmentansatz gemeinsam bei der Bewältigung dieser Herausforderungen unterstützen zu können."

Als Asset Manager hat es sich Lyxor zum Ziel gesetzt, den Wandel weiter voranzutreiben - und zwar indem Lyxor dazu beiträgt, Investitionsströme auf nachhaltigere Anlagen und Lösungen umzulenken. Lyxor legt in seiner Investmentstrategie einen starken Schwerpunkt auf die Bekämpfung des Klimawandels. Als Vorreiter im Bereich der alternativen Anlagen hat Lyxor im Laufe der Jahre ein starkes Netzwerk zu einigen der größten Namen der Branche aufbauen können. Gemeinsam mit ihnen entwickelt Lyxor auf seiner rund 7 Mrd. US-Dollar schweren, führenden alternativen UCITS-Plattform nachhaltige Anlagelösungen. Insgesamt verwaltet Lyxor derzeit 15 Mrd. Euro an ESG-Vermögenswerten. (21.07.2021/fc/n/n)