LiLux Convert verliert Manager Hanns Grad


26.10.06 16:25
Der Aktionär

Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" berichten, dass der LiLux Convert Hanns Grad als Fondsmanager verliert.

Mit seinem Team habe Grad in 2006 einen hervorragenden Job gemacht. Der weltweit anlegende Wandelanleihenfonds schneide mit seinem Wertzuwachs von 9,2 Prozent seit Anfang des Jahres besser ab, als die meisten globalen Aktienfonds. Auch in den Vorjahren, insbesondere während der Börsenbaisse, seien die Leistungen herausragend gewesen.

Im Oktober sei Grad jedoch einem großen Stühlerücken in der Geschäftsleitung der HSH-Nordbank zum Opfer gefallen. Der LiLux Convert werde nun von Grads Team verwaltet. (Ausgabe 44) (26.10.2006/fc/n/p)