Leiter Portfoliomanagement bei Acatis wechselt die Seiten - Fondsnews


03.07.18 12:30
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - Änderungen im Personal-Tableau von Acatis: Daniel Kröger, Leiter Portfolio Management bei der Frankfurter Fondsgesellschaft, wechselte per Monatsbeginn zum Lübecker Vermögensverwalter Ehrke & Lübberstedt, so die Experten von "FONDS professionell".

Eine entsprechende Meldung eines Branchendienstes habe Acatis gegenüber FONDS professionell ONLINE auf Anfrage bestätigt.

Allerdings bleibe Kröger dem Frankfurter Unternehmen, das mittlerweile den Status einer Kapitalanlagegesellschaft habe, verbunden: Ehrke & Lübberstedt seien die Fondsberater der beiden Portfolios Acatis Aktien Deutschland ELM und Acatis ELM Konzept. Acatis sei der offizielle Manager der Fonds, die Kröger schon seit einem Jahr auf Seiten der Gesellschaft von Hendrik Leber mitbetreue. "An seinem Tätigkeitsbereich wird sich nichts ändern, und wir betrachten den Wechsel lediglich als von 'internem' zu 'externem' Portfoliomanagement", so Claudia Giani-Leber, geschäftsführende Gesellschafterin bei Acatis. (03.07.2018/fc/n/p)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
309,06 € 308,24 € 0,82 € +0,27% 28.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0158903558 163701 350,73 € 302,53 €
Werte im Artikel
309,06 plus
+0,27%
124,34 plus
+0,09%