Erweiterte Funktionen

Generali Investments holt public imaging als PR-Agentur an Bord - Fondsnews


10.06.21 13:30
Generali Investments Europe

Köln (www.fondscheck.de) - public imaging, die Hamburger Agentur für Finanzkommunikation, berät Generali Investments ab sofort in der strategischen und operativen Kommunikation, so Generali Investments in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Generali Investments, mit Hauptsitz in Mailand, ist ein Tochterkonzern der Generali Group. Das verwaltete Vermögen des Hauses liegt aktuell bei rund 576 Milliarden Euro. Das italienische Unternehmen ist mit über 1.500 Mitarbeitern in mehr als 15 Ländern vertreten.

Mit seiner Multi-Boutiquen-Struktur bietet Generali Investments vielfältige und spezialisierte Investmentlösungen an, bei denen sie fundierte Expertise bei Liability-Driven-Lösungen (LDI) mit neuen, differenzierten Strategien in den Bereichen Aktien, Anleihen, Multi-Assets und Liquid Alternatives, sowie in Real Assets und Private Markets kombinieren. Diese Strategie stützt sich unter anderem auf die einzigartige Erfolgsbilanz von Sycomore AM bei SRI-Anlagen, die liquiden alternativen Lösungen von Lumyna Investments, die Unconstrained-Anlagestrategie von Aperture Investors und den "neuen aktiven" Ansatz von Plenisfer. Im Real-Asset-Universum wird dies kombiniert mit der fundierten Expertise von Generali Real Estate in der Immobilienbranche und der Erfolgsbilanz von Generali Global Infrastructure in der Assetklasse Infrastruktur.

Wachstum in der DACH-Region

"Wir wollen unsere Erfolgsgeschichte auf den gesamten deutschsprachigen Raum erweitern", sagt Stephan Bannier, Head of Sales DACH. "Generali Investments bietet eine Vielzahl an besonderen und hochwertigen Produkten hinter denen echte Alternativen zu herkömmlichen Investmentstrategien stehen. Unsere eigenen Lösungen sowie unsere Boutiquen stehen dabei für anerkannte Qualität - von Research über Produktgestaltung bis zum Kundenbedürfnis auf lokalen Märkten. Wir freuen uns mit public imaging den richtigen Partner an unserer Seite zu haben, der unser breites wie fokussiertes Spektrum aufgrund seiner Marktnähe und langen Erfahrung in der Finanzkommunikation für die Medienarbeit passgenau umwandelt - und unsere Story sichtbar in die richtigen Kanäle spielt."

"Generali Investments nimmt durch seine Größe und besondere Expertise in nahezu allen Investmentbereichen von Beginn an einen besonderen Status in unserem Kundenstamm ein", sagt Caroline Chojnowski, Manager Business Development bei public imaging. "Gemeinsam werden wir das Markenpotential ausschöpfen, das Profil der Multi-Boutiquen-Struktur schärfen und für Medien wie Investoren sichtbar und zugänglich machen. Mit unserem umfassenden und etablierten Netzwerk sowie dem tiefen Verständnis für Themen und Zielgruppen haben wir PR-Lösungen, die Relevanz und Reichweite schaffen - und Effekte hebeln."

"Im Wettbewerb haben wir einen klaren Vorteil - denn über unsere eigenen, innovativen PR-Tools können wir die Wirkung unserer Kundenbotschaften und -themen auf Online- und Social-Kanälen exakt vermessen", so Arne Pflugrad, Geschäftsführer bei public imaging. "Damit erhöhen wir die Qualität der Beratung und entwickeln gleichzeitig eine neue Form der PR. Eine PR, bei der man sehr gezielte Botschaften in klar definierte Zielgruppen senden kann - und dies bei maximaler Reichweite."

Über die public imaging GmbH:

public imaging wurde 1996 von Peter Ehlers, geschäftsführender Gesellschafter, gegründet. In Ergänzung zu klassischer und Online-PR bietet der Hamburger Dienstleister Full-Service in den Bereichen Content-Marketing, Digital Solutions, Social Media, Film-Produktionen, Media-Planung sowie Corporate Media im Finanz-, Versicherungs- und Immobiliensektor. Zum Kundenstamm zählen Unternehmen wie AllianceBernstein, BlueBay Asset Management, Credit Suisse Asset Management, Edmond de Rothschild Asset Management, HSBC Global Asset Management, Robeco, Schroders, UBS Asset Management und VanEck.

Mehr Infos unter: www.publicimaging.de

Über Generali Investments:

Generali Investments ist Teil der Generali Gruppe, die 1831 in Triest als Assicurazioni Generali Austro-Italiche gegründet wurde. Generali Investments ist eines der führenden Unternehmen in der Vermögensverwaltung und verwaltet ein Vermögen von rund 575 Milliarden Euro (Quelle: Generali Investments Partners S.p.A. Società di gestione del risparmio, Stand: 31. Dezember 2020). Das Geschäftsmodell von Generali Investments basiert auf der Kombination von Kernkompetenzen in der Vermögensverwaltung mit neuen Anlagephilosophien und innovativen Strategien, die von spezialisierten Boutiquen eingebracht werden. Generali Investments nutzt fokussierte Kompetenzen, langjährige Erfahrung und Erfolgsbilanz, Effizienz und Innovation, um nachhaltigen Wert für Kunden innerhalb und außerhalb der Gruppe zu schaffen.

Weitere Informationen und Details finden Sie auch auf unserer Website: https://www.generaliinvestments.com/ (10.06.2021/fc/n/s)