BlackRock investiert mit neuem Produkt breit gestreut in Anleihen - Fondsnews


08.11.18 12:00
AnlegerPlus

München (www.fondscheck.de) - Um attraktive Erträge aus Rentenpapieren zu erzielen, investiert BlackRock mit einem neuen Produkt breit gestreut in Anleihen, wie aus der aktuellen Ausgabe der "AnlegerPlus News" hervorgeht.

Mit dem Global Bond Income Fund baue die US-Fondsgesellschaft ihr Angebot an flexiblen Anleiheprodukten aus. Der Fonds lege weltweit mindestens 70% seines Gesamtvermögens in festverzinslichen Wertpapieren an. Um überdurchschnittliche Erträge zu erzielen, suche der Fonds nach diversifizierten Ertragsquellen. Die flexible Positionierung des neu aufgelegten Fonds solle es den Portfoliomanagern ermöglichen, laufende Erträge durch aktives Management zu maximieren und gleichzeitig das Zins- und Kreditrisiko zu minimieren.

Das Anlageuniversum umfasse das globale Anleihespektrum, von Hochzins-Titeln, Investment-Grade-Unternehmensanleihen und Verbriefungen bis hin zu Papieren aus Schwellenländern. Die Gewinnverwendung sei thesaurierend und die jährlichen Gebühren würden mit 1,24% angegeben. (Ausgabe 11/2018) (08.11.2018/fc/n/n)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
9,99 $ 9,95 $ 0,04 $ +0,40% 16.12./-
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1842103399 A2JQE5 10,00 $ 9,93 $