Neue ETFs: E-Commerce, Pharma und Energiespeicher-Technologien - ETF-News


07.02.18 10:54
Deutsche Börse AG

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Der Emittent ETF Securities hat das Produktangebot auf Xetra und dem Frankfurter Parketthandel um drei ETFs erweitert, so die Deutsche Börse AG.

Der ETFS Ecommerce Logistics GO UCITS ETF biete Zugang zu Unternehmen, die von der Digitalisierung des Handels sowie der Automatisierung bei logistischen Dienstleistungen oder Softwarelösungen profitieren würden.

Der ETFS Pharma Breakthrough GO UCITS ETF erfasse Biotechnologie-Unternehmen, die sich aktiv mit der Forschung, Entwicklung und Herstellung von Orphan-Arzneimitteln beschäftigen würden. Dies sei ein pharmazeutisches Produkt, das speziell für die Behandlung seltener Krankheiten entwickelt werde.

Mit dem ETFS Battery Value-Chain GO UCITS ETF (ISIN DE000A2H9VG9 / WKN A2H9VG) würden Anleger auf Unternehmen aus dem Bereich Energie-Speichertechnologien setzen. Dazu würden Anbieter gehören, die Energiespeicher-Technologien entwickeln würden oder an der Gewinnung von Metallen beteiligt seien, welche zur Herstellung von Batterien benötigt würden.

ETF Securities/ Laufende Kosten

ETFS Ecommerce Logistics GO UCITS ETF/ 0,75 Prozent
ETFS Pharma Breakthrough GO UCITS ETF/ 0,75 Prozent
ETFS Battery Value-Chain GO UCITS ETF/ 0,75 Prozent (News vom 06.02.2018) (07.02.2018/fc/n/e)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
9,5882 $ 9,5653 $ 0,0229 $ +0,24% 23.02./-
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2H9VH7 A2H9VH 10,25 $ 9,30 $
Werte im Artikel
9,59 plus
+0,24%
9,41 minus
-0,84%
9,61 minus
-1,62%