Erweiterte Funktionen

HANSAINVEST LUX baut Vorstand aus und stärkt Verbindung zur Muttergesellschaft in Hamburg - Fondsnews


11.01.22 13:30
HANSAINVEST

Hamburg (www.fondscheck.de) - Die Luxemburger Tochtergesellschaft, die HANSAINVEST LUX S.A., hat mit Dr. Marc Biermann ein weiteres Mitglied in den Luxemburger Vorstand berufen, so die HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Mit der Bestellung wird die bestehende enge Zusammenarbeit zwischen den Standorten Hamburg und Luxemburg weiter vertieft und gestärkt.

Neben Martin Schulte, Vorstand Portfoliomanagement und Relationshipmanagement und Dr. Christian Tietze, Vorstand Risikomanagement, Compliance und Administration wird Dr. Biermann als drittes Vorstandsmitglied die Schnittstellenfunktion zwischen Hamburg und Luxemburg übernehmen sowie die Bereiche Revision und Recht bei der HANSAINVEST LUX verantworten. Damit ist Dr. Marc Biermann insbesondere für die Bereiche zuständig, bei denen die HANSAINVEST LUX bereits jetzt wesentliche Leistungen aus Hamburg bezieht.

"Am Standort in Luxemburg wollen wir uns intensiv auf den aktiven und umfassenden Ausbau der Dienstleistungen für institutionelle Kunden im Bereich der Alternativen Investmentfonds fokussieren", erklärt Ludger Wibbeke, Geschäftsführer der HANSAINVEST in Hamburg. "Mit der Berufung von Dr. Biermann aus den Reihen des HANSAINVEST Mutterhauses in Hamburg wird die gute Verbindung zwischen der Zentrale und dem Luxemburger Standort weiter gestärkt und die positive Entwicklung des Standortes der vergangenen Jahre bekräftigt."

"Ich freue mich sehr, dass unsere Standorte Hamburg und Luxemburg noch stärker zusammenwachsen werden. Als neues Vorstandsmitglied der HANSAINVEST LUX S.A. werde ich die Schnittstellen und Synergien zwischen den Standorten im Sinne einer Marke an zwei Standorten spürbar ausbauen", so Dr. Marc Biermann.

Der Jurist Dr. Marc Biermann (43 Jahre) ist seit 2018 bei der HANSAINVEST, zunächst als Syndikusrechtsanwalt im Bereich Legal International und anschließend als Leiter der Abteilung Corporate Management. Von Beginn an betreut Dr. Biermann Projekte mit Bezug zur HANSAINVEST in Luxemburg und war seit Juli 2019 Mitglied des Aufsichtsrats der HANSAINVEST LUX S.A. Seit Juni 2020 ist Dr. Biermann weiterhin als Geschäftsführer der WohnSelect Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH tätig.

Die HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH mit Stammhaus in Hamburg ist bereits seit nahezu 35 Jahren über die HANSAINVEST LUX auch in Luxemburg als Service-KVG aktiv, um ihren anspruchsvollen Fondspartnern individuelle und flexible Fondslösungen nach Luxemburger Recht anbieten zu können. In den vergangenen Jahren hat das Unternehmen hinsichtlich seiner Unternehmensgröße sowie des verwalteten Fondsvermögens einen deutlichen Zuwachs verzeichnet. (11.01.2022/fc/n/p)