Erweiterte Funktionen

AllianceBernstein stärkt Kompetenz bei Aktien-Investments mit neuem Global Equity Income Portfolio Manager - Fondsnews


08.09.21 10:34
AllianceBernstein

London (www.fondscheck.de) - Der Asset Manager AllianceBernstein (AB) hat die Ernennung von George Ullstein zum Portfoliomanager für Global Equity Income in London bekannt gegeben, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Mit dieser Personalie wird das globale Produktangebot im Bereich Aktien-Investments wie auch der Standort London weiter gestärkt.

Ullstein verfügt über 13 Jahre Erfahrung in der Aktienanlage, zuletzt bei Schroders Asset Management. Als Portfoliomanager war er dort für die Alpha-Generierung der Global Equity Growth & Income-Strategien verantwortlich. Davor war er als Equity Research Analyst für Schroders, Sarasin & Partners und Putnam Investments tätig.

"Income-Investing wird immer anspruchsvoller. Wir sind fest entschlossen, unsere Kunden beim Erreichen ihrer Ziele in diesem Bereich zu unterstützen; George Ullstein wird dabei eine entscheidende Rolle spielen. Da er von London aus arbeitet, ist er bestens dafür positioniert, die globalen Märkte zu steuern, die Zeitverschiebung zwischen Asien und Amerika zu bewerkstelligen und unsere Präsenz bei einem ausgesprochen globalen Kundenstamm weiter zu verstärken", kommentiert Chris Hogbin, Head of Equities bei AB. "George Ullstein bringt eine Fülle von Erfahrungen im Bereich der Income-orientierten Investments in unser Team ein und ergänzt damit unsere Kompetenzen im Aktienbereich."

Weitere Informationen über AB finden Sie auf www.alliancebernstein.com. (08.09.2021/fc/n/p)