Erweiterte Funktionen

firstfive-Awards 2021: ODDO BHF TRUST gewinnt Königsdisziplin zum fünften Mal in Folge - Fondsnews


23.02.21 14:00
ODDO BHF Asset Management

Düsseldorf (www.fondscheck.de) - ODDO BHF TRUST, die Vermögensverwaltung im Private Wealth Management von ODDO BHF, hat beim jüngsten Performance-Ranking des unabhängigen Analyseinstituts firstfive ihre Spitzenstellung untermauert, so ODDO BHF in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

In der "Königsdisziplin", der Kategorie "Anlagezeitraum 60 Monate", erreichte die deutsch-französische Privatbank bereits im fünften Jahr in Folge Platz eins. Die Fünf-Jahres-Wertung wird von vielen sehr vermögenden Privatpersonen und Family Offices mit großem Interesse verfolgt und ist bei der Mandatsvergabe mitentscheidend.

Darüber hinaus wurde der ODDO BHF TRUST in diesem Jahr erneut mit der besten Performance über 3 Jahre der erfolgreichste Vermögensverwalter in dieser unabhängigen Analyse. Prof. Dr. Jan Viebig, Chief Investment Officer ODDO BHF AG und Geschäftsführer des ODDO BHF TRUST, sowie Portfoliomanager Tilo Wannow nahmen die Auszeichnungen bei einer virtuellen Preisverleihung entgegen.

Joachim Häger, global verantwortlicher Vorstand für das Private Wealth Management und Partner bei ODDO BHF, erläutert: "Aufgrund der Corona-Pandemie war 2020 ein außerordentlich herausforderndes Börsenjahr. Dennoch kann unsere Vermögensverwaltung mit hervorragenden Performance-Zahlen aufwarten. Zu verdanken ist dies in erster Linie unserem bewährten Qualitätsansatz mit einer aktiven Länder-, Sektoren- und Einzeltitelselektion. Wir freuen uns, dass wir in allen Risikoklassen für unsere Kunden Vermögen sichern und in den aktienlastigen Depots einen deutlichen Mehrwert erzielen konnten. Die erneute Auszeichnung bestätigt ODDO BHF als führenden Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum."

Der firstfive-Award für die besten Vermögensverwaltungen in drei Auswertungszeiträumen (12 Monate, 3 Jahre, 5 Jahre) wurde zum siebten Mal verliehen. Die Teilnehmer müssen in unterschiedlichen Risikoklassen herausragende Leistungen zeigen, um Spitzenplätze zu erreichen. Diese anspruchsvolle Aufgabe gibt den firstfive-Awards einen besonders hohen Stellenwert in der Branche und darüber hinaus. Die firstfive AG ist ein unabhängiges Controlling- und Rankinginstitut ohne eigene Vermögensverwaltung. Seit mehr als einem Jahrzehnt erstellt firstfive umfassende Analysen zu Qualität und Performance realer Depots über verschiedene Zeiträume in den vier Risikoklassen "Konservativ", "Ausgewogen", "Moderat Dynamisch" und "Dynamisch". (23.02.2021/fc/n/s)