UniKapital-Fonds: 09/2018-Bericht, einige in EUR und USD denominierte teure Kurzläufer verkauft - Fondsanalyse


22.10.18 09:30
Union Investment

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Am Markt für kurzlaufende Wertpapiere hat sich im September vergleichsweise wenig getan, sowohl auf der Zinsseite als auch bei den Risikoprämien war eine ruhigere Entwicklung zu beobachten, so die Experten von Union Investment im Kommentar zum UniKapital.

Für Verwirrung habe EZB-Präsident Draghi gesorgt, der in seiner Rede vor dem EU-Parlament gegen Monatsende auf eine von der EZB erwartete relativ kräftige Belebung der Kerninflation auf 1,8 Prozent für 2020 hingewiesen und eine entsprechend heftige Marktreaktion hervorgerufen habe. Allerdings habe sich der Markt wieder gefangen, als klar geworden sei, dass es sich hierbei um eine langfristige Einschätzung gehandelt habe. Zumal auch die Prognose für 2020 in den EZB-Projektionen schon längst kommuniziert worden sei. Eine verfrühte Zinswende seitens der EZB dürfte daher mitnichten zu erwarten sein. In der Folge habe EZB-Chefvolkswirt Praet auch darauf hingewiesen, dass das Erreichen der Zwei-Prozentmarke einem längeren Prozess unterliege.

Der Primärmarkt habe im Berichtsmonat deutlich an Fahrt aufgenommen. Die Experten hätten sich für den Fonds an einigen ausgesuchten Neuemissionen aus dem Unternehmensanleihesektor beteiligt, sofern sich die Prämie im Vergleich zu bereits am Markt gehandelten Papieren als attraktiv herausgestellt habe. Auf Einzeltitelebene hätten die Experten Anleihen der Unternehmen Société Générale, Santander Polska und Abbott Ireland gezeichnet. Darüber hinaus hätten sich die Experten an der Platzierung einer variabel verzinslichen Anleihe der ING Group beteiligt. Im Gegenzug habe das Management einige in Euro und US-Dollar denominierte teure Kurzläufer verkauft.

Die Experten würden in den nächsten Wochen wieder ein etwas schwankungsreicheres Umfeld an den Märkten erwarten. Hierbei spiele insbesondere der Verlauf der weiteren Budgetverhandlungen in Italien eine gewichtige Rolle. (Stand vom 30.09.2018) (22.10.2018/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
109,18 € 109,18 € -   € 0,00% 27.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008491085 849108 110,38 € 109,16 €