Berenberg-1590-Aktien Mittelstand R: 05/2018-Bericht, Wertzuwachs von 3,81% - Fondsanalyse


14.06.18 08:30
Berenberg

Hamburg (www.fondscheck.de) - Der Berenberg-1590-Aktien Mittelstand R-Fonds investiert zu mindestens 51% in Aktien kleinerer und mittlerer Unternehmen aus dem deutschsprachigem Raum, die eine Marktkapitalisierung von bis zu 5 Mrd. Euro und einen Jahresumsatz unter 3 Mrd. Euro aufweisen, so Andreas Strobl und Henning Gebhardt, Fondsmanager bei Berenberg.

Dabei erfolge eine Selektion anhand fundamentaler Bewertungskriterien von Unternehmen, die über ein spezialisiertes Produkt verfügen würden oder in einem spezialisierten Marktsegment tätig seien und bei denen die Gründerfamilien eine wichtige Rolle in der Unternehmensleitung ausüben würden.

Die unsichere politische Lage in Italien habe die Beruhigung im Handelsstreit zwischen China und den USA überlagert und somit die europäischen Aktienmärkte belastet. Der Mittelstandsfonds habe im Mai deutlich vor seiner Benchmark gelegen. Auf Einzeltitelebene hätten die Aktien von Stabilus und Norma Group einen positiven Performancebeitrag liefern können. Beide Aktien hätten durch positive Quartalszahlen die Investoren überzeugen können. Weniger positiv hätten sich die Aktien von Va-Q-Tec und Ströer entwickelt, die durch schwächere Quartalszahlen kurzfristig enttäuscht hätten. Dennoch hätten beide Unternehmen ihre Schätzungen für das laufende Geschäftsjahr bestätigt. (Stand vom 30.05.2018) (14.06.2018/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
156,47 € 155,20 € 1,27 € +0,82% 27.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A14XN59 A14XN5 156,47 € 124,80 €