Erweiterte Funktionen

AM Vermögen seit 20 Jahren erfolgreich im Fondsgeschäft - Fondsnews


07.04.21 14:00
HÖVELRAT Holding

Hamburg (www.fondscheck.de) - Die AM Vermögen - ein Tochterunternehmen der HÖVELRAT Holding AG - steht 20 Jahre nach Gründung stabiler da als je zuvor, so die HÖVELRAT Holding AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Das ist keine Selbstverständlichkeit, gerade in so herausfordernden Zeiten, wie wir es jetzt erleben. Darüber freut sich Andreas Meißner, Gründer und Geschäftsführer der AM Vermögen, mit seinem Team. "Für den Privatanleger ist die aktuelle Situation nicht immer einfach. Niedrigzinsumfeld, sehr wechselhafte Bewegungen an den Börsen. Da entsteht viel Unsicherheit. Für uns ist die Lage anders. Wir wissen, dass gerade in diesen komplexen Zeiten Kunden unsere Orientierung wollen. Jetzt ist es wichtig, da zu sein, zu begleiten und dann auch zu entscheiden. Einfach abzuwarten oder nichts zu tun, kann nie der richtige Weg sein - dafür haben wir auch nicht das Mandat der Anleger erhalten."

Der Erfolg der AM Vermögen speist sich vor allem aus drei Säulen:

Die uneingeschränkte Nähe und die enge Verbundenheit zu den Kunden. Denn es geht nicht nur um eine gute Geldanlage, sondern vor allem um die Verwaltung von Vermögen von sehr individuellen und unterschiedlichen Menschen. Dazu kommt die langjährige Erfahrung der beiden Berater Andreas Meißner und Bettina Franke, die zusammen genommen weit über 50 Jahre Berufserfahrung mit und an den Märkten haben. Eine ruhige Hand, ohne zu viel Aktionismus ist bei AM Vermögen unabhängig von den aktuellen Zeiten ständiger Status Quo. Der Erfolg dieser Maxime zeigt sich nicht zuletzt in den Entwicklungen der beiden vermögenverwaltenden Investmentfonds AM Fortune Fund Offensive und Defensive. Letztgenannter wurde sogar zum dritten Mal in Folge von der Wirtschaftswoche als einer der Top 3 defensiv gemanagten Investmentfonds ausgezeichnet.

Und nicht zuletzt die Entscheidung im Jahr 2017 sich der HÖVELRAT Holding AG anzuschließen, um für die beiden anderen Säulen (wieder) mehr Freiräume zu gewinnen. Die Regulierung im Bereich der Finanzdienstleistung und die Komplexität des Geschäfts hat deutlich zugenommen. Für kleine Häuser heißt dies in der Regel, dass die Zeit für Administration zu Lasten von Kundenbetreuung und Marktbeobachtungen geht. "Die HÖVELRAT Holding AG übernimmt einen großen Teil aller Aufgaben, die uns nur vom Kunden und von den Märkten fernhalten. Das ist für uns ein enormer Effizienzgewinn."

Susanne Treiber, im Vorstand der Muttergesellschaft HÖVELRAT Holding AG und gleichzeitig Geschäftsführerin der AM Vermögen GmbH unterstützt diese Aussage: "Als unabhängiger Vermögensverwalter übernimmt jeder einzelne Vermögenspartner bei uns viel Verantwortung für die Vermögen der Kunden. Da kümmern wir uns aus der Muttergesellschaft gerne um den Rest. So bleibt AM Vermögen stark am Kunden."

Andreas Meißner und sein Team blicken positiv in die Zukunft. "20 Jahre sind ein gutes Fundament und ein reicher Schatz an Erfahrung, um auch in stürmischen Zeiten Kurs zu halten. Wir sind bereit und wetterfest." (07.04.2021/fc/n/s)