Sycomore Shared Growth Fonds erhält Österreichisches Umweltzeichen - Fondsnews


04.11.19 12:00
e-fundresearch.com

Wien (www.fondscheck.de) - Der Sycomore Shared Growth Fonds (ISIN FR0010117093 / WKN A0KFLL) konzentriert sich auf Unternehmen, die Lösungen im Bereich sozialer Herausforderungen bieten und es sich zum Ziel gemacht haben profitables und nachhaltiges Wachstum zu erzielen. Nun wurde die Fondsstrategie auch durch das Österreichische Umweltzeichen ausgezeichnet, so die Experten von "e-fundresearch.com".

"Das österreichische Gütezeichen kann als Nachweis für die Stärke des nachhaltigen Investmentprozesses von Sycomore gesehen werden", erkläre Paul Richter-Trummer, CFA, von der Absolute Return Consulting GmbH, welche Sycomore-Strategien als Third-Party Marketer exklusiv in Österreich vertreibe.

Zusammen mit einer tiefgründigen Analyse der klassischen Unternehmensdaten setze die Investmentstrategie des Sycomore Shared Growth Fonds auf die Bewertung der beiden wichtigsten gesellschaftlichen Beeinflussungsfaktoren von Unternehmen:

Auf der einen Seite würden die sozialen Beiträge von den Produkten und Leistungen der Firmen betrachtet. "Die sozialen Beiträge der Produkte und Leistungen werden für jeden Geschäftsbereich gemessen: Hierbei wird der Grad an Engagement eines Unternehmens anhand der UN Sustainable Development Goals (SDGs) oder entlang einer speziellen langfristigen gesellschaftlichen Herausforderung gemessen", erläutere Richter-Trummer.

Zum anderen werde auch ein verantwortungsvolles Verhalten analysiert: "Die Bewertung des verantwortungsvollen Verhaltens basiert auf sieben Kriterien, die den Blick auf Geschäftsethik, Steuerehrlichkeit, Sustainability Leadership oder das Vorhandensein eines Unternehmensleitbilds setzen, das (unter anderem) soziale Ziele verfolgt."

Im Sycomore Shared Growth Fonds werde außerdem größter Wert auf den Bewertungsprozess gelegt: "Der Fonds investiert in Qualitäts-Aktien in der Euro-Zone mit sichtbarem und nachhaltigem Wachstum, aber legt auch einen starken Fokus auf die Bewertung. Einschränkungen in Bezug auf Sektor, Marktkapitalisierung oder Land bestehen für Portfolio Manager Frédéric Ponchon nahezu keine. Das resultierende Portfolio besteht aus durchschnittlich 60 bis 70 High-Conviction Positionen und aus einem hohen Active-Share (nur 12% Überschneidung mit der Benchmark, dem EURO STOXX TR). Der Fonds zeichnet sich durch ein geringes Beta und eine limitierte Volatilität (ungefähr 0,55 und 13% seit Auflage) aus. Die Performance beträgt +194,4%, im Vergleich zu den +135,7% des EURO STOXX TR im gleichen Zeitraum", so Paul Richter-Trummer, CFA, abschließend. (News vom 01.11.2019) (04.11.2019/fc/n/s)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
393,64 € 393,12 € 0,52 € +0,13% 27.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
FR0010117093 A0KFLL 393,64 € 331,06 €