Erweiterte Funktionen

PGIM holt ESG-Expertin von Allianz Global Investors - Fondsnews


10.09.20 11:30
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - PGIM Fixed Income hat Eugenia Unanyants-Jackson mit sofortiger Wirkung in die neu geschaffene Position des "Head of Environmental, Social und Governance (ESG) Research" berufen, so die Experten von "FONDS professionell".

Damit sei Unanyants-Jackson bei PGIM Fixed Income für das Management der zukünftigen strategischen Integration des ESG-Research in allen Bereichen verantwortlich. Sie übernehme gemeinsam mit Temple Houston, Head of Global Investment Grade Credit Research, den Vorsitz des ESG-Ausschusses, der den ESG-Ansatz von PGIM Fixed Income steuere. Die neue PGIM Fixed Income-Frau berichte von London aus an Rich Greenwood, Head of Credit bei PGIM Fixed Income und Leiter des Londoner Büros.

Die Neue komme von Allianz Global Investors, wo sie seit 2016 Global Head of ESG Research gewesen sei und eine führende Rolle bei der Umsetzung der ESG-Integration in den grundlegenden Aktien- und Rentenstrategien gehabt habe. Zuvor sei sie Director of Governance and Sustainable Investment bei BMO GAM (ehemals F&C Investments) gewesen.

PGIM Fixed Income sei Teil von PGIM, dem globalen Vermögensverwaltungsgeschäft von Prudential Financial in den USA, und einer der zehn weltweit führenden Vermögensverwalter mit einem verwalteten Vermögen von über 1,3 Billionen US-Dollar. (News vom 09.09.2020) (10.09.2020/fc/n/p)