Neuer Xtrackers-ETF auf Xetra: 225 liquideste japanische Aktien - ETF-News


04.11.20 14:25
Deutsche Börse AG

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Ein neuer Exchange Traded Fund von Xtrackers erweitert das Angebot auf Xetra und dem Frankfurter Parkett, so die Deutsche Börse AG.

Mit dem Xtrackers Nikkei 225 UCITS ETF (ISIN LU2196470426 / WKN A2P7NT) würden Anleger an der Wertentwicklung des japanischen Leitindex partizipieren. Dieser setze sich aus den 225 liquidesten Aktienunternehmen der Tokioter Börse zusammen. Bei der Liquiditätsbewertung werde neben dem Handelsvolumen auch der volumenbasierte Umfang der Kursschwankungen der letzten fünf Jahre berücksichtigt.

Name/ Anlageklasse/ Laufende Kosten/ Ertragsverwendung/ Referenzindex

Xtrackers Nikkei 225 UCITS ETF 1C/ Aktien-ETF/ 0,09 Prozent/ Thesaurierend/ Nikkei 225 Index

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasse derzeit insgesamt 1.595 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 15 Mrd. Euro sei Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa. (04.11.2020/fc/n/e)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
64,50 € 65,11 € -0,61 € -0,94% 02.12./16:26
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU2196470426 A2P7NT 65,41 € 58,27 €