Neuer BNP Paribas Easy-ETF auf Xetra: Nachhaltige Unternehmen der Blue Economy weltweit - ETF-News


09.10.20 11:40
Deutsche Börse AG

Frankfurt (www.fondscheck.de) - BNP Paribas Easy erweitert das ETF-Angebot auf Xetra und dem Frankfurter Parkett, so die Deutsche Börse AG.

Mit dem BNP Paribas Easy ECPI Global ESG Blue Economy UCITS ETF - Acc (ISIN LU2194447293 / WKN A2QCJJ) hätten Anleger die Möglichkeit, weltweit in nachhaltige Industrieunternehmen der so genannten Blue Economy zu investieren. In deren Mittelpunkt stehe die Verwertung von Abfällen und die Nutzung von erneuerbaren Ressourcen, um Energie-, Wasser- und Rohstoffverbrauch zu optimieren. Dazu würden insbesondere Unternehmen zählen, die sich für den Schutz der Weltmeere einsetzen würden.

Zusätzlich würden die klassischen ESG-Kriterien und die Einhaltung der Richtlinien des UN Global Compact gelten. Somit würden Unternehmen mit erheblichen Geschäftsaktivitäten in Tabak, Kraftwerkskohle, Öl- und Gasförderung sowie gentechnisch veränderten Organismen nicht berücksichtigt.

Name/ Anlageklasse/ Laufende Kosten/ Ertragsverwendung/ Referenzindex

BNP Paribas Easy ECPI Global ESG Blue Economy UCITS ETF - Acc/ Aktien-ETF/ 0,30 Prozent/ Thesaurierend/ ECPI Global ESG Blue Economy Index

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasse derzeit insgesamt 1.587 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 15 Mrd. Euro sei Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa. (News vom 07.10.2020) (09.10.2020/fc/n/e)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
10,0065 € 10,0465 € -0,04 € -0,40% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU2194447293 A2QCJJ 10,51 € 9,78 €