Neue ETFs von UBS: Aktien und Anleihen mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit - ETF-News


07.08.19 09:46
Deutsche Börse AG

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Vier neue ETFs von UBS ermöglichen das Investment in Unternehmen weltweit oder gezielt aus China, jeweils mit Nachhaltigkeitsfokus sowie Schwellenländeranleihen mit guter Bonität, so die Deutsche Börse AG.

Der UBS ETF - EURO STOXX 50 ESG UCITS ETF (EUR) A-dis (ISIN LU1971906802 / WKN A2PGD1) enthalte die Top-50-Werte der Eurozone aus elf Industriestaaten, die anhand von Nachhaltigkeitskriterien in den Index einbezogen würden.

Mit dem UBS ETF - J.P. Morgan USD EM IG ESG Diversified Bond UCITS ETF (USD) A-acc (ISIN LU1974695790 / WKN A2PGQ8) könnten Anleger in festverzinsliche und variabel verzinsliche Anleihen aus Schwellenländern investieren, die über ein Investment Grade-Rating verfügen würden.

Der UBS ETF - J.P. Morgan USD EM IG ESG Diversified Bond UCITS ETF (hedged to EUR) A-acc (ISIN LU1974696418 / WKN A2PGRF) biete dasselbe Investment und sei zudem mit einer Absicherung gegen Währungsschwankungen zum Euro ausgestattet.

Der UBS ETF - MSCI China ESG Universal UCITS ETF (USD) A-dis (ISIN LU1953188833 / WKN A2PESQ) biete Zugang zu chinesischen Unternehmen, die Anforderungen an ihr ökologisches, gesellschaftliches und unternehmerisches Wohlverhalten erfüllen würden.

Das Produktangebot auf Xetra umfasse derzeit insgesamt 1.474 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 11 Milliarden Euro sei Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa. (News vom 06.08.2019) (07.08.2019/fc/n/e)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11,676 € 11,832 € -0,156 € -1,32% 10.12./16:22
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1971906802 A2PGD1 12,20 € 10,39 €
Werte im Artikel
12,25 minus
-0,05%
12,20 minus
-0,06%
9,61 minus
-0,69%
11,68 minus
-1,32%