Neue Amundi-ETFs auf Xetra gestartet - ETF-News


07.11.18 09:25
Deutsche Börse AG

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Seit Dienstag sind drei neue Exchange Traded Fund des Emittenten Amundi über Xetra und Börse Frankfurt handelbar, so die Deutsche Börse AG.

Mit den drei Aktien-ETFs - Amundi Index MSCI Wordl SRI UCITS ETF DR, Amundi Index MSCI USA SRI UCITS ETF DR (ISIN LU1861136247 / WKN A2JSDB) und Amundi Index MSCI Europe SRI UCITS ETF DR - würden Anleger die Möglichkeit erhalten, an der Wertentwicklung von großen und mittelgroßen Unternehmen zu partizipieren, die über ein vergleichsweise hohes ESG-Rating verfügen würden. Dabei würden Unternehmen ausgeschlossen, die in Zusammenhang mit der Atom-, Waffen-, Tabak-, Alkohol- und Glücksspielindustrie stünden. Die ETFs würden sich jeweils auf die Regionen Europa, USA sowie global fokussieren.

Das Produktangebot auf Xetra umfasse derzeit insgesamt 1.347 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 13 Milliarden Euro sei Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa. (News vom 06.11.2018) (07.11.2018/fc/n/e)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
47,8463 € 47,7516 € 0,0947 € +0,20% 16.12./-
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1861134382 A2JSDA 50,22 € 46,69 €
Werte im Artikel
48,02 plus
+0,27%
47,85 plus
+0,20%
47,50 minus
-0,11%