Fünf-Sterne-Fonds DWS Dynamic Opportunities knackt die Zwei-Milliarden-Euro-Marke - Fondsnews


01.09.20 13:59
DWS

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Der von Morningstar mit der Bestnote von fünf Sternen bewertete Multi-Asset-Fonds DWS Dynamic Opportunities ist jetzt über zwei Milliarden Euro schwer, so die DWS in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Damit hat sich das verwaltete Vermögen innerhalb von 16 Monaten mehr als verdoppelt.

Trotz der bis Mitte März durch die Coronavirus-Pandemie ausgelösten Marktverwerfungen haben Anleger Fondsmanager Christoph Schmidt in diesem Jahr bereits knapp 400 Millionen Euro neue Gelder anvertraut. Im vergangenen Jahr belief sich das Nettomittelaufkommen auf mehr als 750 Millionen Euro.

In dieser Entwicklung spiegelt sich die auch unter historisch schwierigen Marktbedingungen unverändert überdurchschnittliche Wertentwicklung wider. In den ersten sieben Monaten 2020 beispielsweise schnitt der Fonds besser ab als 80 Prozent der Wettbewerber in der Vergleichsgruppe der dynamischen Mischfonds.

Auch auf lange Sicht überzeugt die Wertentwicklung, wie die fünf Sterne von Morningstar belegen. Mit dieser Bestnote werden jene zehn Prozent an Fonds bewertet, die innerhalb einer Vergleichsgruppe über einen Zeitraum von mindestens drei Jahren die beste risikoadjustierte Rendite aufweisen. Über einen Zeitraum von fünf Jahren zählt der DWS Dynamic Opportunities zu den besten 9 Prozent seiner Vergleichsgruppe

"Hauptgrund für das sehr gute Ergebnis im laufenden Jahr war, dass wir den globalen Kurseinbruch aufgrund der Coronavirus-Pandemie dazu genutzt haben, die Aktienquote deutlich zu erhöhen und dabei vor allem Technologieaktien zu bevorzugen. Deshalb hat der Fonds auch kräftig von der Markterholung ab Mitte März profitiert", sagt Schmidt. Daneben habe sich die Gold-Position von zuletzt knapp neun Prozent angesichts der Rekordjagd beim Preis für das Edelmetall sehr positiv ausgewirkt.

Der DWS Dynamic Opportunities gehört zur Gruppe der Multi-Asset-Total-Return-Fonds der DWS, bei der jedes Mitglied ein spezifisches Risiko-Profil aufweist. Während der DWS Invest Conservative Opportunities die defensivste Anlagestrategie verfolgt, das Flaggschiff DWS Concept Kaldemorgen ebenfalls eher vorsichtige Anleger anspricht und der DWS Multi Opportunities für ein ausgewogenes Risikoprofil steht, ist der DWS Dynamic Opportunities für Anleger mit einem etwas größeren Risikoappetit konzipiert. (Pressemitteilung vom 31.08.2020) (01.09.2020/fc/n/s)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
46,85 € 46,20 € 0,65 € +1,41% 28.09./16:15
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000DWS17J0 DWS17J 49,31 € 37,24 €
Werte im Artikel
46,85 plus
+1,41%
143,99 minus
-0,02%
111,16 minus
-0,28%
105,91 minus
-0,41%