Ausgezeichnet: FNG-Siegel für drei LBBW-Nachhaltigkeitsfonds - Fondsnews


06.12.17 13:00
LBBW Asset Management

Stuttgart (www.fondscheck.de) - Drei Fonds der LBBW Asset Management sind jetzt erneut mit dem Gütesiegel des Forums Nachhaltige Geldanlage (FNG) ausgezeichnet worden, so LBBW Asset Management in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Der LBBW Nachhaltigkeit Aktien und der LBBW Nachhaltigkeit Renten erhielten dabei zum dritten Mal und der LBBW Global Warming zum zweiten Mal das FNG-Siegel. "Wir freuen uns sehr über die erneute Auszeichnung unserer Nachhaltigkeitsfonds", sagt Jürgen Zirn, Mitglied der Geschäftsführung der LBBW Asset Management. "Die Auszeichnungen sind eine Bestätigung unseres erfolgreichen Nachhaltigkeitsansatzes und bestärken uns darin, unsere nachhaltigen Strategien auch weiterhin konsequent umzusetzen."

Das FNG-Siegel ist eine der renommiertesten Auszeichnungen für nachhaltige Fonds im deutschsprachigen Raum. Die Nachhaltigkeit von Publikumsfonds wird dabei nach hohen Qualitätsstandards bewertet und auf Stringenz sowie Transparenz überprüft. Die zertifizierten Nachhaltigkeitsfonds der LBBW Asset Management erfüllen diese hohen Standards. Der LBBW Nachhaltigkeit Aktien und der LBBW Nachhaltigkeit Renten erhielten zwei von drei möglichen Sternen. Der LBBW Global Warming bekam einen Stern. Bei allen drei Fonds wurden die anspruchsvolle und umfassende Nachhaltigkeitsstrategie, die Glaubwürdigkeit, die Produktstandards sowie die besonderen Selektions- und Dialogstrategien hervorgehoben.

3 von 10 der prämierten Fonds aus Deutschland stammen von der LBBW Asset Management

Insgesamt wurden in diesem Jahr 45 Fonds mit dem FNG-Siegel prämiert, davon zehn aus Deutschland. "Dass fast ein Drittel der ausgezeichneten Nachhaltigkeitsfonds aus Deutschland von der LBBW Asset Management stammt, bestätigt unsere hohe Produktqualität", sagt Jürgen Zirn. Die Investoren profitierten zudem von der überwiegend guten Performance. So konnten der LBBW Global Warming und der LBBW Nachhaltigkeit Aktien in den vergangenen zwölf Monaten ihren Wert um mehr als zwanzig Prozent steigern. Der LBBW Global Warming investiert dabei vorwiegend in Aktien in- und ausländischer Unternehmen, die Produkte oder Dienstleistungen zur Eindämmung der Erderwärmung anbieten. Der LBBW Nachhaltigkeit Aktien fokussiert sich auf europäische Aktien, die ein überdurchschnittliches ökologisches und soziales Rating aufweisen. Beim LBBW Nachhaltigkeit Renten wiederum, der in Staatsanleihen, Pfandbriefe und Unternehmensanleihen investiert, erfolgt die Auswahl der Papiere durch eine strenge Nachhaltigkeitsprüfung der sozialen und ökologischen Qualität der Unternehmen und Länder.

Hohe Standards des Forums Nachhaltige Geldanlage

Mit dem FNG-Siegel, das nun zum dritten Mal vergeben wurde, hat sich im deutschsprachigen Raum ein neuer Qualitätsstandard für nachhaltige Publikumsfonds etabliert. Damit ein Fonds ausgezeichnet wird, muss er strenge Mindestanforderungen erfüllen, die das Forum für Nachhaltige Geldanlage entwickelt hat. Dazu gehören Transparenz- und Prozesskriterien sowie der Ausschluss von Investments in Waffen und Kernkraft. Zudem wird überprüft, ob die Fonds die vier Aspekte des Global Compact der Vereinten Nationen berücksichtigen: Angefangen bei den Menschen- und Arbeitsrechten über Umweltschutz bis hin zur Bekämpfung von Korruption und Bestechung. Mit drei von zehn der prämierten Nachhaltigkeitsfonds aus Deutschland hat die LBBW Asset Management zu einem wesentlichen Teil dazu beigetragen, dass diese Standards eingehalten werden.

Weitere Informationen zum FNG-Siegel finden Sie unter www.fng-siegel.org.

Nähere Informationen zu den Nachhaltigkeitsfonds der LBBW Asset Management finden Sie im Internet unter www.LBBW-AM.de. (06.12.2017/fc/n/s)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
93,04 € 92,59 € 0,45 € +0,49% 27.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0NAUP7 A0NAUP 95,42 € 80,96 €
Werte im Artikel
46,20 plus
+0,52%
93,04 plus
+0,49%
53,73 minus
-0,04%