Erster Short-Bitcoin-ETP von 21Shares auf Xetra - ETC-News


02.09.20 10:30
Deutsche Börse AG

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Emittent 21Shares erweitert das ETN-Angbot auf Xetra und dem Frankfurter Parkett, so die Deutsche Börse AG.

Mit dem 21Shares Short Bitcoin ETP könnten Anleger erstmals an der entgegengesetzten Wertentwicklung der Kryptowährung Bitcoin partizipieren. Der mit Bitcoin physisch hinterlegte ETN sei im Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse zugelassen und werde zentral über Eurex Clearing gecleart. Durch das zentrale Clearing würden Investoren von deutlich reduzierten Risiken bei der Abwicklung der Geschäfte profitieren.

Das Produktangebot im ETF- und ETP-Segment der Deutschen Börse umfasse derzeit insgesamt 1.567 ETFs und 193 ETCs und ETNs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 15 Mrd. Euro sei Xetra der führende Handelsplatz für ETFs und ETPs in Europa. (News vom 01.09.2020) (02.09.2020/fc/n/e)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
10,18 € 10,20 € -0,02 € -0,20% 24.09./19:27
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CH0514065058 A2781V 10,68 € 9,08 €