ETC Group listet vier neue Kryptowährungen an der Deutschen Börse


07.04.22 14:52
HANetf Ltd.

London (www.fondscheck.de) - Die ETC Group (www.etc-group.com), Europas führender Spezialist bei institutionellen Lösungen für Kryptowährungen, hat vier neue ETCs an der Deutschen Börse Xetra gelistet, so HANetf Limited in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Zu den neuen Krypto-ETCs, die von HANetf vermarktet und vertrieben werden, gehören:

- AVAXetc - ETC Group Physical Avalanche (Ticker: EVAL)
- ATOMetc - ETC Group Physical Cosmos (Ticker: ATME)
- MATICetc - ETC Group Physical Polygon (Ticker: MTCE)
- UNIetc - ETC Group Physical Uniswap (Ticker: USWA)

Mit Ausnahme von USWA sind die ETCs bereits seit März an der SIX in der Schweiz notiert. Die neuen Kryptowährungen ergänzen das Angebot des Unternehmens an börsengehandelten Kryptoprodukten, darunter Bitcoin, Ethereum, Solana, Cardano, Polkadot und Litecoin.

Bradley Duke, Gründer und Co-CEO der ETC Group: "Während unser Bitcoin ETC als meistgehandelter Krypto-ETP weiterhin global führend ist, sind Anleger zunehmend daran interessiert neuere, innovativere Kryptowährungen in ihre Portfolios aufzunehmen - insbesondere jene mit hoher Marktkapitalisierung. Unsere neuen ETCs bieten Anlegern qualitativ hochwertige, physisch besicherte Produkte, die von Partnerschaften mit erstklassigen Liquiditätsanbietern profitieren, um eine hohe Liquidität und enge Spreads zu gewährleisten."

Hector McNeil, Mitgründer und Co-CEO bei HANetf: "Wir freuen uns, erneut mit der ETC Group zusammenzuarbeiten, um unsere bestehende Palette an börsengehandelten Kryptowährungen mit den neuen Produkten zu ergänzen. Die ETC Group hat sich als Marktführer beim Angebot von Anlageprodukten für Kryptowährungen etabliert. Das Interesse an börsengehandelten Kryptowährungen boomt, da sie Anlegern eine sichere und liquide Möglichkeit bieten, in digitale Vermögenswerte zu investieren."

Krypto-ETCs bieten Anlegern erhebliche Vorteile gegenüber Direktinvestitionen in digitale Vermögenswerte:

1) Einfach zu investieren

Anleger können unsere Produkte wie jede andere Aktie oder jeden ETF über ihren Broker oder ihre Bank einfach kaufen und verkaufen. Da unsere Produkte einen Ticker und eine ISIN besitzen, können sie Anleger ihrem Portfolio hinzugefügen, ohne sich mit den technischen Herausforderungen wie der Einrichtung eines Krypto-Wallets auseinandersetzen zu müssen.

2) Verwahrung gemäß höchster Sicherheitsstandards

Der zugrundeliegende digitale Vermögenswert wird bei einer regulierten Verwahrstelle offline gelagert. Zusätzlich sind alle Vermögenswerte durch einen unabhängigen Treuhänder abgesichert. Dies eliminiert das Ausfallrisiko des Emittenten, das bei physisch hinterlegten ETCs üblich ist.

3) Physische Asuzahlung möglich

Anleger haben einen Rechtsanspruch auf den zu Grunde liegenden digitalen Vermögenswert. Alternativ zum Verkauf an der Börse, können sie den ETC gegen die Kryptowährung eintauschen.

Kryptowährungen sind sehr volatil. Ihr Kapital ist einem Risiko ausgesetzt. Disclaimer: https://bit.ly/etcdisc (07.04.2022/fc/n/e)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
5,90 € 5,5475 € 0,3525 € +6,35% 20.05./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A3GWNN9 A3GWNN 16,68 € 4,59 €
Werte im Artikel
4,45 plus
+13,15%
5,03 plus
+6,82%
5,90 plus
+6,35%
3,12 plus
+4,29%