Erweiterte Funktionen

Wells Fargo AM verstärkt erneut Multi-Asset-Team - Fondsnews


20.02.18 12:05
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - Wells Fargo Asset Management stellt weitere Professionals für ihr expandierendes Multi-Asset-Team ein, so die Experten von "FONDS professionell".

Nach der Verpflichtung einiger namhafter Experten in den vergangenen Wochen und Monaten stünden nunmehr mit Peter Weidner (Head of Factor Solutions) und Mark Brandreth (Senior Portfolio Manager) zwei neue Namen auf der Gehaltsliste. Beide würden von Schroders respektive dessen Multi-Asset-Team kommen und von London aus operieren.

An der Spitze des Multi-Asset-Teams stehe Nicolaas Marais, der Anfang 2017 wie viele andere Neuzugänge auch von Schroder gekommen sei und bei Wells Fargo AM nunmehr die Position eines Präsidenten und Head of Multi Asset Solutions inne habe. Wells Fargo AM habe zuletzt folgende Senior-Manager für das eigene Multi-Asset-Team eingestellt: Wai Lee als Global Head of Research, ehemals Neuberger Berman; Dan Morris, als Global Head of Portfolio Solutions, ehemals Schroders; Martijn De Vree, ehemals Insight Investment und Frank Cooke, ehemals Mercer. (News vom 19.02.2018) (20.02.2018/fc/n/p)