Erweiterte Funktionen

ThomasLloyd plant Rating weiterer Fonds


27.08.07 14:03
ThomasLloyd Group

London (aktiencheck.de AG) - Nach der positiven Beurteilung ihres Dachhedgefonds Global Opportunities Fund (ISIN VGG2893J1075 / WKN nicht bekannt) plant die international tätige Investmentbanking Gruppe ThomasLloyd weitere Fonds durch Telos, eine der führenden Ratinggesellschaften in Deutschland, bewerten zu lassen, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der Pressemeldung:

ThomasLloyd hatte den Global Opportunities Fund als einen der ersten Dachhedgefonds in Deutschland einer freiwilligen Bewertung unterzogen und von Telos hierfür die zweitbeste Bewertung AA- erhalten. Zum Einsatz kamen dabei vor allem qualitative Beurteilungskriterien, wobei insbesondere die hohe Transparenz und detaillierte Struktur des Investmentprozesses sowie die langjährige Erfahrung der Portfoliomanager von ThomasLloyd durch Telos hervorgehoben wurden.

"Anleger suchen für ihre Investitionsentscheidungen versierte und neutrale Hilfe, gerade beim schwierigen Thema Hedgefonds. Aus diesem Grund halten wir den Schritt für richtig, weitere Fonds unabhängig bewerten zu lassen", meint Andrew Panteli, CEO von ThomasLloyd Global Asset Management.

Thomas Lloyd bietet derzeit national wie international über 20 Fonds an, die in die Bereiche Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Devisen, Immobilien, Hedgefonds und Private Equity investieren. Im Rahmen einer umfassenden Due Dilligence werden dabei die jeweils besten Fondsmanager weltweit ermittelt, Anleger beteiligen sich also an einem ausgewählten Portfolio von Investmentstrategien sowie der jeweils besten Manager. (27.08.2007/fc/n/s)