SKALIS Evolution Flex: Neuer Mischfonds am Start - Fondsnews


04.02.14 10:09
BÖRSE am Sonntag

Bad Nauheim (www.fondscheck.de) - Nach der Gründung der Fondsboutique SKALIS Asset Management durch vier ehemalige Mitarbeiter der MEAG wurde im Dezember des vergangenen Jahres in Zusammenarbeit mit Universal-Investment der neue Mischfonds SKALIS Evolution Flex aufgelegt (ISIN DE000A1W9AA8 / WKN A1W9AA), so die Experten der "BÖRSE am Sonntag".

Der defensive Mischfonds habe einen Absolute Return-Charakter. Das Fondsmanagement wolle auf Jahresbasis eine marktunabhängige attraktive Rendite erwirtschaften. Dazu würden die Anlageklassen Cash, Renten, Aktien und Fremdwährungen genutzt. Der neue Fonds begebe sich mit seiner Anlagestrategie in direkten Wettbewerb zu einem Flaggschiff-Fonds der MEAG, dem MEAG EuroErtrag.

Der SKALIS Evolution Flex werde von Ingmar Przewlocka, dem Chief Investment Officer von SKALIS Asset Management verantwortet. Der Fonds investiere überwiegend in Anleihen europäischer Emittenten. Die Aktienquote könne flexibel gesteuert werden, sie solle sich in der Regel zwischen 20 und 30 Prozent des Fondsvolumens bewegen.

Der Anteil der festverzinslichen Wertpapiere umfasse sowohl Staatsanleihen als auch Pfandbriefe und Unternehmensanleihen. "Die Volatilitäten an den Kapitalmärkten ermöglichen einem guten aktiven Fondsmanager, einen deutlichen Mehrwert für das Portfolio zu erzielen", so Przewlocka. (Ausgabe 5 vom 02.02.2014) (04.02.2014/fc/n/n)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
94,60 € 94,48 € 0,12 € +0,13% 14.11./16:07
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1W9AA8 A1W9AA 98,83 € 93,75 €
Werte im Artikel
94,60 plus
+0,13%
70,33 minus
-0,06%