Erweiterte Funktionen

Refinanzierung von SO OUEST durch La Française Real Estate Managers


29.11.23 12:00
La Française

Frankfurt am Main (www.fondscheck.de) - La Française Real Estate Managers (REM) hat die Refinanzierung von SO OUEST, einem erstklassigen Bürogebäude in der 35 rue d'Alsace in Levallois-Perret, einem gehobenen Vorort im Nordwesten von Paris, sichergestellt, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Das Asset-Management-Team des institutionellen Bereichs von La Française REM handelte die Refinanzierung im Auftrag eines koreanischen institutionellen Investors über die Helaba als Kreditvermittler und die DekaBank als Mitkreditgeber erfolgreich aus.

SO OUEST wurde von Glaiman & Epstein entworfen und zwischen 2009 und 2011 fertiggestellt. Es verfügt über eine Gesamtfläche von 33.252 m2, verteilt auf 22 Etagen, und ist mit einer Kantine, einer Cafeteria, einem Konferenzraum mit 171 Plätzen, Besprechungs- und Empfangsräumen, einer begehbaren Terrasse und einem Empfang bestens ausgestattet.

David RENDALL, Managing Director von La Française Real Estate Managers - Institutional Division, sagt: "Im vergangenen Jahr wurden in SO OUEST 32.000 m2 vermietet. Dabei handelte es sich um die Verlängerung eines 12-Jahres-Mietvertrags mit SAP über ca. 26.700 m2 sowie um langfristige Mietverträge mit Industrious und Meiyume über ca. 5.000 qm. Diese Refinanzierung ist Ausdruck des großen Vertrauens in unsere Asset-Management-Fähigkeiten und den grundsätzlichen Wert des Objekts."

Philippe DEPOUX, Präsident von La Française REM, sagt: "In einer Zeit unsicherer Märkte und langfristig hoher Zinssätze setzt La Française REM neue Maßstäbe bei der Immobilienverwaltung, um Mieter zu gewinnen, Leerstände zu verringern, Assets zu schützen und Immobilienwerte zu sichern. Ich möchte unserem Asset-Management-Team, Xavier BARREYAT, Cédrick BECKER und Valentin BIESSY, persönlich zur Verwaltung von SO OUEST gratulieren."

Bei dieser Transaktion wurde La Française Real Estate Managers von Ashurst in rechtlichen und von Flusin Miralles Esteve in Notarfragen beraten. (29.11.2023/fc/n/s)