Erweiterte Funktionen

PIMCO erweitert Portfoliomanagement - Fondsnews


19.06.19 13:00
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - PIMCO hat Jamie Weinstein als Managing Director, Portfoliomanager und Head of Corporate Special Situations eingestellt, so die Experten von "FONDS professionell".

Weinstein werde seine Position Anfang September antreten und solle künftig die Kapazitäten im Bereich opportunistischer und alternativer Strategien verstärken. Sein Schwerpunkt werde dabei auf Spezialsituationen bei Unternehmensanleihen liegen, erkläre der Asset Manager in einer Pressemitteilung.

Weinstein sei zuletzt bei KKR als Portfoliomanager für Unternehmensanleihen- und Special-Situations-Portfolios tätig gewesen. Er habe 14 Jahren lang bei KKR gearbeitet und sei dort Mitglied mehrerer globaler Anlageausschüsse gewesen. Zuvor sei er bei Tishman Speyer Properties und der Boston Consulting Group beschäftigt gewesen. (19.06.2019/fc/n/p)