Erweiterte Funktionen

PGIM Investment kommt nach Deutschland und treibt damit seine Expansion in Europa voran - Fondsnews


23.10.18 12:30
PGIM Investments

Newark, N.J. (www.fondscheck.de) - PGIM Investments expandiert nach Deutschland und treibt damit seine Europastrategie weiter voran, so PGIM Investments in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Von Frankfurt aus werden Thiemo Volkholz als Head of German Accounts und Cvjetko Zecevic als Account Associate Germany den deutschen Markt betreuen.

Gemeinsam werden Sie PGIM's UCITS-Fonds an globale Finanzinstitute, Privatbanken, Vermögensverwalter, Volksbanken, Sparkassen und Family Offices vermarkten.

PGIM Investments ist der globale Fondsvertrieb des US-Versicherers Prudential Financial, der ein Vermögen von rund 1 Billion US-Dollar (Stand 30. Juni 2018) verwaltet. Nach PGIM Fixed Income und PGIM Real Estate ist PGIM Investments nunmehr der dritte Geschäftsbereich von PGIM Inc., der nach Deutschland kommt.

Während PGIM im institutionellen Bereich über eine langjährige Präsenz in Europa verfügt, konzentriert sich PGIM Investments bei seinem Wachstum außerhalb der USA auf seine im Jahr 2013 aufgelegte UCITS-Produktreihe. Diese verwaltet derzeit ein Vermögen von rund 3 Milliarden US-Dollar (Stand 30. August 2018). Die Produkte von PGIM Investments sind in aktuell 16 Ländern Europas, Asiens und Lateinamerikas registriert. Mit derzeit 26 in Irland domizilierten Fonds bietet PGIM Investments Anlegern Zugang zu verschiedenen Anteilsklassen und Währungen.

Die Expansion nach Deutschland und die damit verbundenen Verpflichtungen von Thiemo Volkholz und Cvjetko Zecevic spiegeln das Wachstum von PGIM Investments in Europa wider. Sie sind zugleich das zweite Team von PGIM Investments in Europa, auf das zwei weitere Regionalteams Anfang des Jahres 2019 folgen sollen. Das Team berichtet an Kimberly LaPointe, Executive Vice President und Head of Global Accounts.

"Der Ausbau unseres lokalen Vertriebs- und Service-Supports und das Ermöglichen eines grenzübergreifenden Zugangs zu unseren Produkten, indem wir diese an den wichtigsten Finanzplätzen Europas registriert haben, unterstreichen unser anhaltendes Engagement und das Wachstum unseres Geschäftsbereichs", sagt Kimberly LaPointe. "Mit Thiemo und Cvjetko haben wir zwei erfahrene Experten für uns gewinnen können, die uns dabei helfen werden, im für uns so wichtigen deutschen Markt Fuss zu fassen. Dies ermöglicht uns, Kunden lokal zu betreuen.

Thiemo Volkholz und Cvjetko Zecevic kommen beide von der Capital Group. Volkholz verantwortete dort als Managing Director die Beziehungen zu Banken, Vermögensverwaltern und Family Offices. Er verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Investmentindustrie. Vorherige Stationen waren MainFirst Asset Management, JPMorgan und der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen. Cvjetko Zecevic betreute bei der Capital Group als Business Development Associate Finanzintermediäre, globale Finanzinstitutionen, Banken, Multi-Family-Offices, unabhängige Asset-Manager und IFAs.

PGIM Funds

PGIM Funds plc ist ein in Irland ansässiger UCITS-Produktreihe, der institutionellen und Wholesale-Investoren weltweit zur Verfügung steht. PGIM Funds plc ist im Vereinigten Königreich, Deutschland, in den Niederlanden, Norwegen, Dänemark, Finnland, Schweden, Frankreich, Luxemburg, Spanien, Italien, Chile, und Taiwan registriert. In Singapur und der Schweiz steht PGIM Funds nur institutionellen Investoren zur Verfügung. Für eine vollständige Liste der verfügbaren Fonds in Ihrer Region besuchen Sie bitte pgimfunds.com.

PGIM und Prudential Financial, Inc.

PGIM ist der globale Vermögensverwalter des US-Versicherungsunternehmens Prudential Financial Inc. (NYSE: PRU). Mit 15 aufeinanderfolgenden Jahren positiver Nettozuflüsse von institutionellen Drittinvestoren, zählt PGIM zu den weltweit zehn größten Vermögensverwaltern mit mehr als 1 Billion US-Dollar (Stand 30. Juni 2018). PGIM bietet Investoren eine Reihe von Investmentlösungen über alle Asset-Klassen hinweg an. Diese beinhalten unter anderem auf Fundamentaldaten und quantitativen Ansätzen basierenden Aktienstrategien, Anleihestrategien, Immobilien sowie private und gewerbliche Hypothekenkredite. Die Unternehmenseinheiten haben Niederlassungen in 15 Ländern auf fünf Kontinenten. Weitere Informationen finden Sie unter pgim.com. (23.10.2018/fc/n/s)