Norbert Goerlitz neuer Partner bei Argentum Asset Management - Fondsnews


10.08.20 09:36
Argentum Asset Management

Husum (www.fondscheck.de) - Seit 1. August führen Gründer Thorsten Mohr und der international tätige Unternehmer Norbert Goerlitz die Hamburger Asset Management-Boutique Argentum gemeinsam, so Argentum Asset Management in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung:

Im Fokus stehen die Weiterentwicklung der bestehenden Produktpalette, die Zusammenarbeit mit semi-institutionellen Investoren und die deutschlandweite Aufstellung des Unternehmens.

Die Hamburger Asset Management-Boutique Argentum hat den Partnerkreis erweitert. Neben Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer Thorsten Mohr steht seit 1. August Norbert Goerlitz an der Spitze des Unternehmens und gehört dem Gesellschafterkreis an. "Ich freue mich sehr, mit Norbert Goerlitz einen gestandenen, international erfahrenen Unternehmer als Partner gewonnen zu haben. Er wird seine Kompetenzen in internationalen Geschäften, sowohl in Emerging Markets als auch in entwickelten Märkten, und seine Sicht auf die Welt und die Entwicklung der globalen Wirtschaft in unser Asset Management einbringen. Damit gehen wir den nächsten Schritt", sagt Thorsten Mohr.

Im Frühjahr war der Argentum-Mitgründer und langjährige Geschäftsführer-Gesellschafter Johannes Schultz nach schwerer Krankheit verstorben. Zunächst hatte Thorsten Mohr die Asset Management-Boutique alleine geführt. "Ich freue mich auf die Herausforderung. Nach vielen Jahren in der Industrie habe ich mich zu diesem Schritt entschlossen, um Argentum, die Fonds und die Anleger mit meinem Wissen aus der internationalen Wirtschaft zu begleiten. Viele Unternehmen, in die unsere Zielfonds investiert sind, kenne ich aus der internationalen Zusammenarbeit, genauso viele Destinationen, in denen wir als Investoren aktiv sind. Das hilft natürlich dabei, Anlageentscheidungen strategisch abzusichern", betont Norbert Goerlitz. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als Unternehmer und hat weltweit Unternehmen gegründet und geführt. Besondere Expertise besitzt Norbert Goerlitz in Asien und Nordamerika.

Thorsten Mohr und Norbert Goerlitz kennen sich seit vielen Jahren und werden gemeinsam das Portfoliomanagement der etablierten Dachfonds "ARGENTUM Stabilitäts-Portfolio" (ISIN DE000A1C6992 / WKN A1C699) und "ARGENTUM Performance Navigator" übernehmen. Der ARGENTUM Performance Navigator ist darauf konzentriert, durch eine breite Streuung des Vermögens in verschiedene Anlageklassen die Chancen der Kapitalmärkte optimal zu nutzen und Risiken aktiv zu managen. Der Fokus liegt auf internationalen Aktienfonds. Ziel des eher defensiven ARGENTUM Stabilitäts-Portfolios wiederum ist die Erwirtschaftung einer marktgerechten Rendite mit entsprechender laufender Wiederanlage der Erträge. Um dies zu erreichen, investiert der Dachfonds vorrangig in Rentenfonds und kann bis zu 100 Prozent des Vermögens in Liquidität halten. Beide Fonds verwalten rund 100 Millionen Euro, haben die Verluste der Corona-Krise aufgeholt und liegen über alle Phasen hinweg im Plus.

Thorsten Mohr und Norbert Goerlitz arbeiten derzeit an der Erweiterung der Produktpalette, um den künftigen Entwicklungen der Weltwirtschaft zu entsprechen. Das Fondsmanagement will sich dabei vor allem auf globale Megatrends und künftige Wachstumsregionen konzentrieren. Ebenso will Norbert Goerlitz die Zusammenarbeit mit semi-institutionellen Investoren voranbringen und Argentum Asset Management deutschlandweit aufstellen. "Unser Ziel ist, durch die zusätzlichen Ressourcen unseren traditionellen Fokus nunmehr auf den gesamtdeutschen Markt zu erweitern", stellt Thorsten Mohr heraus. (10.08.2020/fc/n/p)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
136,40 € 136,39 € 0,01 € +0,01% 27.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1C6992 A1C699 139,32 € 125,29 €
Werte im Artikel
176,69 plus
+0,01%
136,40 plus
+0,01%