Neuer M&G-Fonds setzt auf Infrastruktur - Fondsnews


30.11.17 13:20
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - M&G Investments hat einen neuen Infrastruktur-Aktienfonds aufgelegt, so die Experten von "FONDS professionell".

Das Portfolio M&G (Lux) Global Listed Infrastructure Fund werde von Alex Araujo verwaltet, der den Neuling so erkläre: "Der Fonds investiert in Unternehmen, die Infrastrukturanlagen besitzen und betreiben, auf die wir uns im täglichen Leben verlassen. Dazu gehören Versorgungswerke, Energieunternehmen und Verkehrsbetreiber." Aufgrund ihrer zentralen Bedeutung sei die Nachfrage nach diesen Dienstleistungen über den gesamten Konjunkturzyklus hinweg stabil, was diese Titel widerstandsfähiger mache, sei Araujo überzeugt.

Die Strategie stütze sich auf ein eigenes globales Anlageuniversum. Der Fonds sei sowohl in geografischer Hinsicht als auch bezüglich der Infrastruktursegmente diversifiziert. Der Ansatz gehe aber noch einen Schritt weiter, betone M&G Investments in einer Pressemitteilung: Zur klassischen Definition von Kerninfrastrukturanlagen kommen moderne Elemente hinzu, die unsere zunehmend digitale und vernetzte Welt mit sich bringt, so die Experten von "FONDS professionell". Der Fonds beziehe zudem ESG-Kriterien (Umwelt, Soziales und Governance) in den Anlageprozess ein.

Länderchef Werner Kolitsch sei jedenfalls davon überzeugt, dass das neue Portfolio eine gute Ergänzung für die Produktpalette von M&G Investments sei: "Da in den Industrieländern mehr und mehr mit ansteigender Inflation gerechnet wird, sind die Anleger auf der Suche nach globalen Aktienprodukten, die eine Diversifizierung, inflationsgeschützte Einkommensströme und solide Gesamtrenditen auf lange Sicht bieten." Der neue Fonds unterstehe dem Team Equity Income von M&G Investments, das von Stuart Rhodes, dem Manager des M&G Global Dividend Fund, geleitet werde.

M&G-Länderchef Werner Kolitsch: "Anleger sind auf der Suche nach globalen Aktienprodukten, die inflationsgeschützte Einkommensströme bieten."

M&G-Fondsmanager Alex Araujo: "Der Fonds investiert in Unternehmen, die Infrastrukturanlagen besitzen und betreiben, auf die wir uns im täglichen Leben verlassen."

Die wichtigsten Eckdaten des Portfolio M&G (Lux) Global Listed Infrastructure Fund im Überblick:

Anteilsklasse: A DIST
Währung: Euro
Ausgabeaufschlag: 1,25 Prozent p.a.
Managementgebühr: 2,00 Prozent p.a.
Mindestanlage: 1.000 Euro (News vom 29.11.2017) (30.11.2017/fc/n/n)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11,48 € 11,48 € -   € 0,00% 09.07./11:01
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1665237613 A2DXT7 13,68 € 8,66 €
Werte im Artikel