Neue BNP Paribas-ETCs auf Xetra: Gold und Palladium mit Währungsabsicherung - ETC-News


31.05.17 09:28
Deutsche Börse AG

Frankfurt (www.fondscheck.de) - BNP Paribas erweitert das Angebot an Exchange Traded Commodities, kurz ETCs, auf Xetra und dem Frankfurter Parkett, so die Deutsche Börse AG.

Mit den zwei neuen ETCs - BNPP EUR Hedged Gold ETC und BNPP EUR Hedged Palladium ETC - könnten Anleger an der Wertentwicklung der Edelmetalle Gold und Palladium partizipieren. Beide ETCs würden sich jeweils auf den Kassapreis in US-Dollar für eine Feinunze des zugrunde liegenden Edelmetalls beziehen. Das Währungsrisiko von US-Dollar zu Euro sei minimiert.

Das Produktangebot im ETF- und ETP-Segment der Deutschen Börse umfasse derzeit 1.151 ETFs, 246 ETCs und 132 ETNs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 13 Milliarden Euro sei Xetra der führende Handelsplatz in Europa. (News vom 30.05.2017) (31.05.2017/fc/n/e)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
132,29 € 130,16 € 2,13 € +1,64% 18.01./16:19
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000PB6G0E0 PB6G0E 135,88 € 119,32 €
Werte im Artikel
132,29 plus
+1,64%
109,23 plus
0,00%