Neue Active ETFs: Wertbasierte Aktienauswahl - ETF-News


16.05.18 16:27
Deutsche Börse AG

Frankfurt (www.fondscheck.de) - HSBC Global Asset Management erweitert das Produktangebot auf Xetra und Börse Frankfurt, so die Deutsche Börse AG.

Mit den zwei Active ETFs würden Anleger die Möglichkeit erhalten, an der Wertentwicklung von Unternehmen weltweit zu partizipieren, die über eine aktive Anlageverwaltung ausgewählt würden. Der HSBC Multi-Factor Worldwide Equity UCITS ETF umfasse Unternehmen, die anhand der Faktoren Wert, Qualität, Momentum, geringes Risiko und Größe bewertet und selektiert würden. Die Risikoeigenschaften des Portfolios würden durch Beschränkungen der Sektor- und Titelgewichtungen minimiert.

Der HSBC Economic Scale Worldwide Equity UCITS ETF umfasse Unternehmen, die auf Grundlage ihrer wirtschaftlichen Bedeutsamkeit ausgewählt würden. Die wirtschaftliche Bedeutsamkeit eines Unternehmens werde durch dessen Beitrag zum Bruttosozialprodukt bemessen.

Name/ Anlageklasse/ Laufende Kosten/ Ertragsverwendung
HSBC Multi-Factor Worldwide Equity UCITS ETF (ISIN DE000A2JG4G5 / WKN A2JG4G)/ Aktienindex-ETF/ 0,25 Prozent/ ausschüttend
HSBC Economic Scale Worldwide Equity UCITS ETF (ISIN DE000A2JG4F7 / WKN A2JG4F)/ Aktienindex-ETF/ 0,25 Prozent/ ausschüttend (16.05.2018/fc/n/e)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
16,7193 € 16,6119 € 0,1073 € +0,65% 24.09./-
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2JG4G5 A2JG4G 16,89 € 16,42 €
Werte im Artikel
14,79 plus
+0,76%
16,72 plus
+0,65%