NN Investment Partners startet grünen Anleihefonds mit kurzer Duration - Fondsnews


24.04.19 13:00
NN Investment Partners

Den Haag (www.fondscheck.de) - Der neue NN (L) Green Bond Short Duration Fonds von NN Investment Partners (NN IP) wird auch in Österreich verfügbar sein und ist eine Ergänzung zum bereits bestehenden Green Bond Fonds des niederländischen Asset Managers, so NN Investment Partners in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Der neue Fonds wendet die gleiche Strategie wie der NN (L) Green Bond Fonds (ISIN LU1586216068 / WKN A2N64P) an, jedoch mit einer kürzeren Duration von zwei Jahren. Andere grüne Anleihefonds am Markt weisen eine Zinssensitivität von mindestens fünf Jahren auf, sodass dieser Fonds einzigartig ist. Aufgrund seiner kurzen Duration ist dieser Fonds nach Meinung von NN IP ideal für Anleger geeignet, die ihr Portfolio vor steigenden Zinsen schützen und gleichzeitig weiterhin auf den Klimawandel reagieren wollen.

Grüne Anleihen sind Anleiheinstrumente, deren Erlös zur Finanzierung neuer oder bestehender Projekte verwendet wird, die einen messbaren positiven Einfluss auf die Umwelt haben, wie beispielsweise einen Beitrag zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) der Vereinten Nationen. Wir sind überzeugt, dass die Investition in grüne Anleihen im aktuellen Marktumfeld besonders interessant ist. Die Zinssätze in Europa nähern sich dem niedrigsten Wert der vergangenen fünf Jahre, und die Spreads für grüne-Euro-Anleihen sind im Vergleich zum Durchschnitt der vergangenen fünf Jahre relativ hoch. Daher glauben wir, dass jetzt der richtige Zeitpunkt für Investoren ist, ihr Engagement in grüne Anleihefonds zu erhöhen.

Bram Bos, Lead Portfolio Manager Green Bonds bei NN Investment Partners: "Für Anleger, die Nachhaltigkeit in den Vordergrund stellen wollen, ist Impact Investing (einschließlich Anlagen in grüne Anleihen) die beste Wahl im Bereich der verantwortungsbewussten Geldanlage. Diese Form der Anlage weist nicht nur qualitativ, sondern auch quantitativ nach, dass sie zur Verbesserung der Welt beiträgt. Darüber hinaus entstehen dem Anleger bei der Investition in grüne Anleihen keine zusätzlichen Kosten. Die Allokation in grüne Anleihen ermöglicht es Anlegern vielmehr, den CO2-Fußabdruck ihrer Fixed-Income-Portfolios zu reduzieren und eine bessere Steuerung und größere Transparenz zu genießen, ohne dabei Liquidität und Rendite zu beeinträchtigen."

NN IP ist der größte Marktteilnehmer bei grünen Anleihefonds und hat nach weniger als drei Jahren fast die 1-Milliarden-Euro-Marke erreicht. In dieser Zeit hat unser NN (L) Green Bond Fund starke Erträge erzielt. Er rangiert im oberen Dezil der Vergleichsgruppe und hat seit seiner Auflegung eine jährliche Outperformance von 0,6% gegenüber der Benchmark erreicht (2,32% für unseren grünen Anleihefonds, verglichen mit 1,65% für die Benchmark, Stand Februar 2019). Darüber hinaus bietet er messbare Vorteile für Umwelt und Gesellschaft. Die CO2-Emissionen, die pro 1 Mio. EUR Investition eingespart werden, entsprechen den durchschnittlichen jährlichen Emissionen von 235 PKWs, während die hinzukommende Kapazität an erneuerbaren Energien 63 Windkraftanlagen entspricht.

Wir sehen viele Gründe für Investoren, sich in den kommenden Jahren für Impact Investing und unsere grünen Anleihelösungen zu interessieren. In der aktuellen Phase des Zyklus bietet unser neuer kurzlaufender grüner Anleihefonds eine Investitionsmöglichkeit für Anleger, die gegen Zinserhöhungen geschützt sein und gleichzeitig von attraktiven Spreads profitieren wollen. Darüber hinaus werden die Vereinten Nationen auf ihrem Hochrangigen Politischen Forum (HLPF) für Nachhaltige Entwicklung im September die bisherigen Fortschritte bei den SDGs bewerten und damit den von unseren grünen Anleihefonds aufgegriffenen Themen neue Aufmerksamkeit schenken. Da die Welt, in der wir leben, immer mehr vernetzt ist und Investoren leichter sehen können, wohin ihr Geld fließt, glauben wir, dass Investitionen in grüne Anleihen weiterhin Chancen bieten werden.

NN (L) Green Bond und NN (L) Green Bond Short Duration sind Teilfonds des NN (L) (SICAV) mit Sitz in Luxemburg. NN (L) (SICAV) wurde von der Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) in Luxemburg ordnungsgemäß genehmigt. Ausgewählte Anteilsklassen des Teilfonds sind derzeit in Luxemburg, Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Belgien, Frankreich, Großbritannien, Österreich, Italien und den Niederlanden registriert. (Pressemitteilung vom 19.04.2019) (24.04.2019/fc/n/s)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
268,36 € 268,07 € 0,29 € +0,11% 18.07./-
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1586216068 A2N64P 270,92 € 248,87 €