Erweiterte Funktionen

M&G stärkt Wholesale-Vertriebsteam mit neuem Head of Private Banks und Family Offices - Fondsnews


01.12.22 10:30
M&G Investments

London (www.fondscheck.de) - M&G Investments baut das Wholesale-Vertriebsteam in Deutschland aus, so M&G Investments in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Zum 1. Dezember startet Philipp Kowollik (42) als Head of Private Banks and Family Offices. In dieser Rolle wird Kowollik den Ausbau und die Weiterentwicklung der Kundenbeziehungen insbesondere zu Privatbanken, Wealth Managern und Family Offices im deutschen und österreichischen Markt verantworten. Er berichtet an Werner Kolitsch und wird in der Frankfurter Niederlassung von M&G tätig sein.

Werner Kolitsch, Head of DACH Distribution bei M&G Investments: "Ich freue mich sehr mit Philipp Kowollik einen so erfahrenen und gut vernetzten Kollegen gewinnen zu können, der sich spezifisch um die Kundenbedürfnisse und -anforderungen von Privatbanken, Wealth Managern und Family Offices kümmern wird. Er wird unseren Partnern Vertriebsleistungen über alle Anlageklassen hinweg anbieten.

Aktuell sehen wir beispielsweise ein zunehmendes Interesse im hiesigen Markt an Private-Market-Anlagen, wie in bestehender und operativer Infrastruktur oder Private Equity Impact. In den kommenden Jahren werden wir deshalb einen Schwerpunkt darauf legen, die umfangreiche Expertise von M&G und die Bandbreite an Private-Market-Strategien dieser Kundengruppe zugänglich zu machen. Nicht umsonst ist unsere Private-Assets-Plattform der drittgrößte Kreditinvestor in Europa und der elftgrößte weltweit, mit 89 Milliarden Euro in Assets under Management und mit mehr als 430 Anlageexperten."

Philipp Kowollik verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Fondsvertrieb und kommt von Columbia Threadneedle Investments, wo er seit 2010 als Sales Director für Privatbanken, Family Offices und institutionelle Investoren verantwortlich war. Er begann seine berufliche Laufbahn 2005 bei Société Generale Asset Management und betreute dort als Sales Manager Geschäfts- und Privatbanken, Versicherungen und Stiftungen sowie Family Offices in Deutschland und Österreich. Philipp Kowollik studierte Betriebswirtschaftslehre an der European Business School in Oestrich-Winkel und ist Diplom-Kaufmann. (01.12.2022/fc/n/p)