Lyxor MSCI China ETF jetzt mit Xetra-Listing - ETF-News


27.03.19 13:00
Lyxor Asset Management

Paris (www.fondscheck.de) - Der bereits im Juli 2018 aufgelegte Lyxor MSCI China UCITS ETF ist ab heute auch über Xetra an der Frankfurter Börse gelistet, so Lyxor Asset Management in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Der ETF bildet den Referenzindex MSCI China Net Total Return USD Index ab. Der Index umfasst chinesische Large- und Mid-Unternehmen über alle Aktienklassen, wie A-Aktien, H-Aktien, B-Aktien, Red-Aktien, P-Aktien und ausländisch gelistete Aktien (z.B. ADRs). Er deckt somit 85 Prozent des chinesischen Aktienuniversums ab.

Mit gut 12 Billionen US-Dollar zählt der chinesische Aktienmarkt nach den USA zu den Märkten mit der größten Marktkapitalisierung. Mit dem ETF haben Anleger die Möglichkeit, kostengünstig in ein sehr breites Spektrum an chinesischen Aktien zu investieren. Die Gesamtkostenquote beträgt lediglich 0,3 Prozent. Der Lyxor MSCI China ist damit der derzeit kostengünstigste ETF auf dem chinesischen Markt.

Die WKN lautet: LYXOYW. Die ISIN lautet: LU1841731745. (27.03.2019/fc/n/e)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
16,022 € 15,766 € 0,256 € +1,62% 16.08./20:31
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1841731745 LYX0YW 18,51 € 15,46 €