Erweiterte Funktionen

Joboffensive: Flossbach von Storch sucht Verstärkung - Fondsnews


05.04.16 13:58
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - Der Kölner Vermögensverwalter Flossbach von Storch setzt seinen Expansionskurs fort, so die Experten von "FONDS professionell".

Derzeit habe das Unternehmen auf seiner Website acht offene Stellen ausgeschrieben - nicht nur für die Kölner Zentrale, sondern auch für Luxemburg, wo die konzerneigene Kapitalverwaltungsgesellschaft sitze.

In Köln suche Flossbach von Storch unter anderem einen Senior-Portfoliomanager für institutionelle Kunden, der Spezialfondsmandate verwalten solle. Voraussetzung seien mindestens zehn Jahre Berufserfahrung im Management von Spezialfonds. Für den erfolgreichen Kandidaten sollte auch die Moderation von Anlageausschusssitzungen nichts Neues sein.

Der Vermögensverwalter sei außerdem auf der Suche nach einem Sales-Manager für den Fondsvertrieb in Belgien und Luxemburg. Vom Fürstentum aus solle er dem verantwortlichen Vertriebsdirektor dabei helfen, das Wholesale-Geschäft auszubauen und zu vertiefen - also die Beziehungen zu unabhängigen Vermögensverwaltern, Fondsplattformen, Banken, Versicherungen und anderen Vertriebspartnern.

Insbesondere das Tagesgeschäft mit den belgischen Vertriebspartnern solle eigenverantwortlich organisiert und betreut werden, dazu würden auch Veranstaltungen und Schulungen vor Ort gehören. Voraussetzung seien unter anderem mindestens fünf Jahre Erfahrung im Vertrieb von Finanzdienstleistungen und verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Niederländisch/Flämisch und Französisch.

Neben diesen beiden Stellen habe das Unternehmen unter anderem auch Jobs für Juristen, in der Kundenbetreuung und der IT-Administration ausgeschrieben. (News vom 04.04.2016) (05.04.2016/fc/n/s)