HANetf und Purpose Investments legen ersten Pure-Play Clean Energy ETF mit Emissionsausgleich auf - ETF-News


24.06.21 11:44
HANetf Ltd.

London (www.fondscheck.de) - HANetf und Purpose Investments geben heute die Auflegung des HANetf S&P Global Clean Energy Select HANzero™ UCITS ETF (Ticker: ZERO) bekannt, der im Juni an der Deutschen Börse gelistet und für den Vertrieb in ganz Europa zugelassen wurde, so HANetf Ltd. in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Der HANetf S&P Global Clean Energy Select HANzero™ UCITS ETF wird Europas erster börsengehandelter Fonds mit Emissionsausgleich sein, und bietet umweltbewussten Anlegern die Möglichkeit an der Wertentwicklung des zugrunde liegenden Index zu partizipieren und dabei gleichzeitig die CO2-Emissionen der Unternehmen im Index zu neutralisieren.

Europas erster ETF mit Emissionsausgleich

Die meisten ESG-fokussierten Strategien sind nur eine Teillösung. Sie wählen Unternehmen aus anhand von E-, S- und G-bezogenen Unternehmenskennzahlen. Einige konzentrieren sich auch auf Dekarbonisierungs- oder Low-Carbon-Strategien. Bei jeder Lösung bleibt jedoch eine gewisse CO2-Belasstung weiterhin bestehen. HANetfs HANzero™ Offset-Lösung geht dieses Problem auf effiziente und kostengünstige Weise an.

HANetf hat Europas ersten ETF mit einem Emissionsausgleich aufgelegt und beabsichtigt, HANzero™ bei zukünftigen und passenden ETF-Auflegungen ebenfalls anzuwenden. Ein Emissionsausgleichsprojekt wirkt dem Ausstoß von Kohlendioxid oder anderen Treibhausgasen entgegen, die an anderer Stelle produziert werden.

S&P DJI veröffentlicht monatlich die Berechnung "Carbon to Value Invested" (Metrische Tonnen CO2 pro USD 1 Mio. investiert) für den Index. HANetf wird diese Emissions-Daten nutzen, um eine tägliche Rückstellung zu berechnen, die dann mit prüfbaren, zertifizierten und additivenKlimaschutzprojekten ausgeglichen wird. Diese wurden gemeinsam mit dem führenden Spezialisten für Klimaschutzprojekte, South Pole, ausgewählt.

Die Projekte entsprechen den von der International Carbon Reduction and Offset Alliance (ICROA) festgelegten Standards und unterliegen einer vollständigen Prüfung durch Dritte sowie einer hausinternen Due-Diligence-Prüfung. Die damit verbundenen Kosten werden aus der Total Expense Ratio (TER) des Fonds entnommen und wirken sich nicht auf die Performance aus. Die Anleger zahlen keine zusätzlichen Kosten für die Kompensation der CO2-Belastung ihres Investments.

Die Einzigartigkeit dieses Verfahrens wird dadurch deutlich, dass HANetf den Prozess als HANzero™-Marke geschützt hat. Wenn Investoren dieses Markenzeichen sehen, sollen Anleger wissen, dass ihre Investition in den jeweiligen Fonds kompensiert wird. Alle Unternehmen, die einen extremen CO2-Fußabdruck haben, sind im ETF ausgeschlossen.

South Pole wird Klimaschutzprojekte anbieten, die mit den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung verknüpft sind, und die Projekte werden nach den Standards der International Carbon Reduction and Offset Alliance durchgeführt. Der ETF wird gemäß Artikel 6 der Sustainable Finance Disclosure Regulation (SFDR) geplant.

Die Klimaschutzprojekte im HANzero Programm

Im Rahmen des HANzero™-Programms werden zunächst zwei Projekte unterstützt, die jeweils einen Beitrag zu einer Reihe der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung leisten:

Topaiyo Forest Conservation

In Zusammenarbeit mit den einheimischen Landbesitzern in Neuirland, Papua-Neuguinea, schützt dieses Projekt lebenswichtigen Regenwald vor der Abholzung. Es stellt die reiche Artenvielfalt des Landes wieder her und revitalisiert seine natürlichen Kohlenstoffvorräte, was wiederum dem globalen Klimawandel entgegenwirkt und die soziale und wirtschaftliche Entwicklung eines der ärmsten und abgelegensten Gebiete Papua-Neuguineas fördert.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://a.southpole.com/public/media/303258/3258.pdf

Musi River Wasserkraftwerk

Das Projekt auf der Insel Sumatra, Indonesien, befasst sich mit Problemen im ländlichen Sumatra wie dem schlechten Zugang zu Elektrizität und dem Mangel an hochwertigen Arbeitsplätzen - und fördert eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung. Das Projekt wurde von HANetf unter anderem deshalb ausgewählt, weil es mit der Reduzierung (oder Vermeidung) von Kohlenstoff verbunden ist.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.southpole.com/projects/renewable-energy-for-the-island-of-sumatra

Der ursprüngliche S&P Clean Energy Index

ZERO wird den S&P Global Clean Energy Select Index nachbilden und bietet ein Engagement in den 30 größten Pure-Play-Unternehmen aus den Bereichen Biokraftstoff, Brennstoffzellen-Technologie, Geothermie, Wasserkraft, Solar und Wind. Dies bietet eine Alternative für Anleger, die eine fokussiertere und gezieltere Auswahl von globalen Clean Energy-Aktien gegenüber dem breiteren S&P Global Clean Energy Index bevorzugen. Bereits existierende ETFs, die diesen Index nutzen, sind auf eine neue Version des Index umgestiegen, die mehr Unternehmen beinhaltet und die Klassifizierungen erweitert. ZERO wird die Bedürfnisse von Investoren erfüllen, die weiterhin den ursprünglichen, reineren Play-Index verfolgen wollen.

Nik Bienkowski, Mitbegründer und Co-CEO bei HANetf, kommentiert den Launch: "Umweltbewusste Anleger können jetzt mit dem HANetf S&P Global Clean Energy Select HANzero™ UCITS ETF "ZERO" an der Wertentwicklung des Index partizipieren, in der Gewissheit, dass alle mit ihren Investitionen verbundenen Kohlenstoffemissionen durch globale klimapositive Projekte mit unseren Partnern bei South Pole ausgeglichen werden.

HANetf ist sich der Bedeutung des Klimawandels bewusst und möchte umweltorientierten Anlegern passende Produkte anbieten. Aus diesem Grund haben wir den ersten ETF in Europa geschaffen mit integriertem Emissionsausgleich. Wir möchten beim Thema Produktinnovationen ganz vorne mit dabei sein, und wir glauben, dass HANzero einen wertvollen Beitrag leisten kann."

Som Seif, Gründer und CEO von Purpose Investments, erklärt: "Die Wahl von Präsident Biden hat den Optimismus in Bezug auf eine grüne Politik erhöht, wie auch der erneute Beitritt der USA zum Pariser Abkommen zeigt. Das verstärkte Engagement anderer führender Länder baut zusätzliche Dynamik auf, um dem Klimawandel entgegenzuwirken. Dekarbonisierung steht dabei im Mittelpunkt dieser Verschiebung, die mit der Regierungspolitik und der sich verbessernden Wirtschaftlichkeit der zugrunde liegenden Technologien zusammenhängt.

Da sich der globale Konsens im Kampf gegen den Klimawandel verfestigt, bietet der HANetf S&P Global Clean Energy Select HANzero™ UCITS ETF (Ticker: ZERO) nicht nur Zugang zu den spannendsten Pure-Play-Unternehmen aus dem Bereich der sauberen Energien, sondern auch ein Artikel-6-Produkt gemäß SFDR und die Möglichkeit, den CO2-Fußabdruck für Anleger zu neutralisieren."

Über Purpose Investments

Purpose Investments ist eine Vermögensverwaltungsgesellschaft mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 11 Milliarden US-Dollar. Purpose konzentriert sich unablässig auf kundenorientierte Innovationen und bietet eine Reihe von verwalteten und quantitativen Anlageprodukten an. Purpose wird von dem bekannten Unternehmer Som Seif geleitet und ist ein Geschäftsbereich von Purpose Financial, einer unabhängigen, technologiegetriebenen Finanzdienstleistungsplattform, die die Branche umgestaltet, indem sie Möglichkeiten in den Bereichen Vermögensverwaltung, Wealth Management und Finanzdienstleistungen für kleine Unternehmen verbindet und schafft.

Über HANetf

HANetf ist ein unabhängiger Anbieter von UCITS-ETFs und arbeitet mit Vermögensverwaltungsgesellschaften zusammen, um europäischen ETF-Anlegern differenzierte, moderne und innovative Engagements zu bieten. Über unsere White-Label-ETF-Plattform bietet HANetf eine komplette operative, regulatorische, Vertriebs- und Marketinglösung für Vermögensverwalter, um UCITS-ETFs aufzulegen und zu verwalten. Weitere Informationen unter: www.hanetf.com

HANetf-Produkte / ISIN

HAN-GINS Cloud Technology UCITS ETF (ISIN IE00BDDRF924/ WKN A2JR0H)
EMQQ Emerging Markets Internet & Ecommerce UCITS ETF (ISIN IE00BFYN8Y92/ WKN A2JR0G)
The Medical Cannabis and Wellness UCITS ETF (ISIN IE00BG5J1M21/ WKN A2PPE8)
HAN-GINS Tech Megatrends Equal Weight UCITS ETF (ISIN IE00BDDRF700/ WKN A2JR0J)
HAN-GINS Indxx Healthcare Innovation UCITS ETF (ISIN IE00BJQTJ848/ WKN A2PFPC)
The Royal Mint Physical Gold Securities ETC (ISIN XS2115336336/ WKN A279KU)
BTCetc Bitcoin Exchange Traded Crypto (ISIN DE000A27Z304/ WKN A27Z30)
Alerian Midstream Energy Dividend UCITS ETF (ISIN IE00BKPTXQ89/ WKN A2P4PH)
Almalia Sanlam Active Shariah Global Equity UCITS ETF (ISIN IE00BMYMHS24/ WKN A2P5A6)
Digital Infrastructure and Connectivity UCITS ETF (ISIN IE00BL643144/ WKN A2QB9J)
iClima Global Decarbonisation Enablers UCITS ETF (ISIN IE00BNC1F287/ WKN A2QG4B)
Global Online Retail UCITS ETF (ISIN IE00BN7JGL35/ WKN A2QKWN)
Procure Space UCITS ETF (ISIN IE00BLH3CV30/ WKN A3CUJ9)
Fischer Sports Betting & iGaming UCITS ETF (ISIN IE00BNTVVW33/ WKN A3CPGJ)
Solar Energy UCITS ETF (ISIN IE00BMFNWC33/ WKN A3CPGF)

Medienkontakt:
public imaging
Caroline Chojnowski / Henning Mönster / Magda Lewinski
Tel.: 0049-(0)40-999401 -23 / -156 / 331
E-Mail: hanetf@publicimaging.de (24.06.2021/fc/n/e)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
6,462 € 6,537 € -   € 0,00% 03.02./20:35
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
IE00BMYMHS24 A2P5A6 7,03 € 5,93 €
Werte im Artikel
5,28 plus
+1,64%
11,56 plus
+0,71%
-    plus
0,00%
7,42 minus
-0,19%
9,04 minus
-0,35%
20,41 minus
-0,69%
7,67 minus
-0,72%
17,24 minus
-1,01%
9,71 minus
-1,11%
6,46 minus
-1,15%
2,07 minus
-1,15%
8,78 minus
-1,44%
6,93 minus
-1,65%