HANSAINVEST: Wortmarke "Effecten-Spiegel" erstmalig für Fonds lizenziert - Fondsnews


18.04.19 13:30
HANSAINVEST

Hamburg (www.fondscheck.de) - Unter der Marke der Effecten-Spiegel AG hat die Service-KVG HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH zwei neue Fonds aufgelegt: den Effecten-Spiegel Aktien-Fonds und den Effecten-Spiegel Anlage-Mix-Fonds (ISIN DE000A2N82K6 / WKN A2N82K), so die HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Initiator und Portfoliomanager ist die WBS Hünicke Vermögensverwaltung GmbH. Als Markenlizenzgeber wird die Effecten-Spiegel AG auch im Anlageausschuss der Fonds vertreten sein.

Der Effecten-Spiegel Aktien-Fonds investiert weltweit in Aktien mit relativer Stärke und günstiger fundamentaler Bewertung. Im Effecten-Spiegel Anlage-Mix-Fonds ist der Aktienanteil geringer, das Kapital wird dort auch in Renten, Rohstoffe, Währungen und andere Wertpapiere angelegt. Die Grundidee der Fonds basiert auf der Annahme, dass sich an der Börse weiterhin gute Einnahmen erzielen lassen. Zahlreiche Langfriststudien zeigen, dass sich in den letzten Jahren an den Aktienmärkten viel Geld verdienen ließ und bei Aktienanlagen von mehr als 15 Jahren das Risiko fast gegen null tendierte. Eine repräsentative Umfrage des Deutschen Aktieninstituts und der Börse Stuttgart zeigt jedoch, dass vielen Anlegern Erfahrung, Zeit oder einfach der Mut fehlt, sich mit den Märkten und einer Geldanlage wie der Aktie zu beschäftigen.

Mit den beiden Fonds soll vor allem langfristig orientierten Privatanlegern eine professionelle Alternative für den privaten Vermögensaufbau geboten werden. Daher sind die beiden Fonds unter anderem auch sparplanfähig und legen das erwirtschaftete Geld wieder im Fonds an (thesaurierend). Der Portfoliomanager verwaltet die Fonds unabhängig von der Effecten-Spiegel AG.

"Mit der Fondsauflage schlägt die Effecten-Spiegel AG ein neues Kapitel in ihrer Geschichte auf. Denn zum ersten Mal überhaupt wird die geschützte Wortmarke 'Effecten-Spiegel' auch für Fonds lizenziert", sagt Marlis Weidtmann, Alleinvorstand der Effecten-Spiegel AG. Beide Fonds sind ab sofort an der Börse Hamburg handelbar sowie über die gängigen Plattformen zu erwerben. (18.04.2019/fc/n/n)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
99,56 € 99,39 € 0,17 € +0,17% 23.05./-
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2N82J8 A2N82J 100,03 € 98,09 €
Werte im Artikel
99,56 plus
+0,17%
99,73 minus
-0,10%