Grüner Dividendenfonds "ficon Green Dividends" profitiert von frischem Wind bei Dividenden - Fondsnews


18.10.21 13:00
ficon Vermögensmanagement

Düsseldorf (www.fondscheck.de) - Der Düsseldorfer Vermögensverwalter ficon Vermögensmanagement zeigt mit dem Fonds "ficon Green Dividends", das Substanz bei Aktienfonds zum Erfolg führt, so die ficon Vermögensmanagement GmbH in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die nachhaltige Dividendenstrategie schüttet seit Auflage im Februar 2020 konsequent aus.

Als der Düsseldorfer Vermögensverwalter ficon Vermögensmanagement im Februar 2020 seinen nachhaltigen Dividendenfonds "ficon Green Dividends" startete, ahnte niemand, wie sich die Welt ab März des gleichen Jahres durch den globalen Ausbruch der Covid-19-Pandemie verändern sollte. Wirtschaft und Gesellschaft wurden massiv eingeschränkt, die Börsen rauschten herunter. Mittlerweile stehen die Börsen freundlich da, und Wirtschaft und Gesellschaft erholen sich mehr und mehr von den Einschränkungen mit Blick auf das kommende Ende der Pandemie.

Und so hat sich auch der "ficon Green Dividends" längst erholt. Seit Auflage liegt er leicht im Plus, auf Sicht von zwölf Monaten hat der Fonds fast 18 Prozent zugelegt. Der Investmentansatz: Über die Selektion eines weltweit breit gestreuten Aktienportfolios sollen deutlich überdurchschnittliche planbare Dividenden aus unterschiedlichen Branchen und Geschäftsmodellen generiert werden. Um die Nachhaltigkeit bei allen Werten sicherzustellen, arbeitet das Portfoliomanagement mit dem führenden, auf Nachhaltigkeit spezialisierten Research-Haus ISS-oekom zusammen.

Apropos Dividenden: "Es hat als Reaktion auf die Krise sehr früh einen Abgesang auf Dividenden gegeben. Da viele Unternehmen im Zuge der kurzen, aber ungleich härteren Wirtschaftskrise ihre Dividendenzahlungen im Jahr 2020 gestrichen haben. Dieser Trend hat sich nicht bestätigt. Dividenden sind zurückgekommen, und substanzstarke Titel haben ihren Wert erwiesen. Das ist ein klares Bekenntnis der Unternehmen zur Rolle von Dividenden", sagt Dyrk Vieten, Sprecher der Geschäftsführung.

Der Fonds schüttet seit Beginn konsequent Dividenden aus. Seit dem zweiten Quartal 2020 zahlt der Fonds seinen Anlegern durchschnittlich 15 Cent Dividende pro Anteil. Das hat das Fondsmanagement auch für das dritte Quartal 2021 wieder realisiert. Der Fonds hat seinen Stresstest im Jahr 2020 also erfolgreich bestanden.

Dauerhaft soll die Dividendenrendite auf knapp fünf Prozent steigen und dann stabil auf diesem Niveau liegen. Die Strategie sieht vor, dass die Dividenden laufend vereinnahmt werden, ein potenzielles Dividendenwachstum ist für das Portfoliomanagement zweitrangig. Das mache die Strategie laut Dyrk Vieten besonders für die Investoren interessant, die ein betont risikoadjustiertes Konzept mit laufenden Einnahmen suchten.

Für Dyrk Vieten ist wichtig: "Wir wollen auf diese Weise zwei besondere Themen kombinieren. Dividenden spielen in der Vermögensallokation eine entscheidende Rolle – als planbarer Cashflow für konkrete Zwecke und als Stabilisator für Aktienmärkte unter steigender Unsicherheit und in Zeiten von fehlenden Zinseinnahmen. Und die nachhaltige Geldanlage entspricht den Wünschen des Marktes, die Anleger wollen ethisch, sozial und ökologisch verantwortlich investieren."

Der "ficon Green Dividends" besteht aus einem konzentrierten Portfolio von maximal 35 Titeln und einem auf die Zukunft ausgerichteten Nachhaltigkeitsansatz. "Wir verfolgen eine transparente und langfristige Investmentstrategie und sehen in einem aktiv gemanagten Value-Aktienfonds einen deutlichen Vorteil gegenüber Mischfonds, die beispielsweise einem zinslosen Rentenmarktrisiko unterliegen. Wir bieten mit dem ‚ficon Green Dividends‘ vollständige Investmentsubstanz. Das ist gerade inflationären Zeiten nicht unwichtig. Unsere Dividendenausschüttungen federn Kursrückschläge ab, und die Ausschüttungsrendite des Fonds liegt klar über der Ausschüttungsrendite der meisten Mischfonds", sagt Dyrk Vieten. (18.10.2021/fc/n/s)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
35,21 € 34,66 € 0,55 € +1,59% 03.12./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2PRZW7 A2PRZW 36,49 € 30,34 €