FU Fonds - Bonds Monthly Income: Zusatzrendite durch vorzeitige Kündigung der 11,75%-Corral Petroleum Holdings-Anleihe


15.11.19 13:00
Heemann Vermögensverwaltung

Gronau (www.fondscheck.de) - Der von der Heemann Vermögensverwaltung AG verwaltete monatlich ausschüttende Rentenfonds FU Fonds - Bonds Monthly Income wird bei der nun erfolgten vorzeitigen Rückzahlung der 11,75%-Corral Petroleum Holdings-Anleihe zu 105,875% des Nennwertes ein weiteres Investment erfolgreich abschließen, so die Heemann Vermögensverwaltung AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Neben dem Kursgewinn werden laufende Zinsen in Höhe von 11,75% p.a. vereinnahmt und damit eine deutlich zweistellige Rendite mit diesem Investment erzielt.

Holding des marktführenden Kraftsoffunternehmens in Schweden

Das schwedische Unternehmen Corral Petroleum Holdings AB ist eine Holdinggesellschaft mit 100%iger Beteiligung an der Preem AB. Das Unternehmen Preem AB betreibt die beiden Erdölraffinerien in Gothenburg und Lysekil mit einer Raffineriekapazität von mehr als 18 Mio. qm Rohöl pro Jahr. Nach der Veredelung werden Benzin, Diesel, Heizöl und erneuerbare Kraftstoffe an Unternehmen und Verbraucher in Schweden und im Ausland verkauft, u.a. über ein eigenes Netz von über 500 Tankstellen.

Erwartete vorzeitige Kündigung der Anleihe, Renditeoptimierung durch aktives Portfoliomanagement

Die in Euro denominierte Corral Petroleum Holdings-Anleihe ist mit einem Kupon von 11,75% p.a. ausgestattet und hat eine Laufzeit bis zum 15.05.2021. Mit Mitteilung vom 08.11.2019 hat die Emittentin von ihrem Recht zur vorzeitigen Kündigung Gebrauch gemacht und die Anleihe- bedingt auf die fristgemäße Bereitstellung des Rückzahlungsbetrages nebst aufgelaufener Zinsen - vorzeitig zum 26.11.2019 gekündigt.

Rückzahlung der Anleihe erfolgt am 26.11.2019

Gerhard Mayer (Portfoliomanager): "Bereits im Juli 2019 hat der FU Fonds - Bonds Monthly Income die 11,75%-Corral-Petroleum-Anleihe in das Portfolio aufgenommen. Mit der Konkretisierung des Refinanzierungsvorhabens im Halbjahresbericht wurde die Position zu attraktiven Kursen aufgestockt. Bei erwarteter vorzeitiger Rückzahlung der Anleihe zum 26.11.2019 werden die Anleger des Fonds neben den äußerst attraktiven laufenden Zinserträgen von 11,75% p.a. auch einen Kursgewinn verbuchen."

Norbert Schmidt (Portfoliomanager): "Wenngleich das Zahlenwerk zum ersten Halbjahr 2019 durch Sondereffekte u.a. aus der Umstellung des ERP-Systems geprägt war, bestanden keine Zweifel, dass dem Unternehmen eine frühzeitige Refinanzierung zu mutmaßlich deutlich verbesserten Konditionen gelingt. Im Rahmen des aktiven Portfoliomanagements wurde die Entwicklung zugunsten unserer Investoren genutzt."

Anleger können den FU Fonds - Bonds Monthly Income bei allen Banken und Sparkassen täglich kaufen. Es erfolgt an allen Bankarbeitstagen eine Kursfeststellung und damit eine tägliche Verfügbarkeit. Zusätzlich findet ein täglicher Handel mit fortlaufenden Notierungen an der Börse Frankfurt statt.

Die Fondsmanager sind im Fonds signifikant mit eigenem privatem Vermögen investiert.

Sowohl die Heemann Vermögensverwaltung AG als auch die Fondsmanager der Heemann Vermögensverwaltung werden regelmäßig mit TOP‐Ratings von Morningstar, Lipper und weiteren Fondsplattformen ausgezeichnet. Von "Euro am Sonntag" und "Börse Online" erfolgte die Auszeichnung mit dem FUND AWARD, von der "WirtschaftsWoche" (Ausgabe 10/2019) wird die Heemann Vermögensverwaltung als "Beste Vermögensverwalter 2019" in der Kategorie "offensiv & flexibel - 5 Jahre" bewertet.

Heemann Vermögensverwaltung AG (Pressemitteilung vom 14.11.2019) (15.11.2019/fc/n/s)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
103,36 € 103,44 € -0,08 € -0,08% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1960394903 HAFX9M 103,44 € 97,39 €