Erweiterte Funktionen

Berenberg stärkt Asset Management gleich doppelt - Fondsnews


06.09.16 14:06
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - Seit Monatsbeginn verstärken Mathieu Gilbert und Franck Sabbah das Asset Management von Berenberg, so die Experten von "FONDS professionell".

Die ehemaligen Mitarbeiter der Edmond-de-Rothschild-Gruppe sollten die Investmentprozesse im Overlay Management weiterentwickeln und Berenbergs Asset-Management-Aktivitäten in der Schweiz, Frankreich und den Benelux-Staaten weiter vorantreiben. Beide sollten von Genf aus mit dem Overlay & Liquid Alternatives-Team in Hamburg und der US-Tochter Berenberg Asset Management in Chicago zusammenarbeiten.

Gilbert, der das Overlay in der Edmond de Rothschild Gruppe aufgebaut habe, wechsele als Leiter Asset Management Schweiz zu Berenberg und werde direkt an Tindaro Siragusano, Global Head of Asset Management, berichten. Er sei mehr als 16 Jahre für Edmond de Rothschild Asset Management tätig gewesen, zuletzt als Group CIO Quantitative Management & Overlays. Sabbah sei ebenfalls ein ausgewiesener Overlay-Management-Experte. Er verlasse nach mehr als 14 Jahren die Edmond de Rothschild Gruppe, wo er zuletzt als Head of Overlay Management tätig gewesen sei. (06.09.2016/fc/n/p)